Bartscher Max

Treffer aus Sozialen Netzen

Treffer im Web

Bartsch

Max Bartsch (1888–1970), geboren in Nürnberg, der Gründer von OSRP Symphony Orchestra - in Brasilien Michael Bartsch (* 1953), Journalist und Autor in Sachsen

Bärtsch Forst + Garten GmbH Schiers

Bärtsch Max Max Baertsch Finarbit AG Gland Mels Bärtsch Max Bernhard Max Bernhard Baertsch Pro Colore Schweizerische Vereinigung fuer die Farbe Rheineck Mels

TT Kreisrangliste Zwischenrunde-Verleger Zwillinge stürmen in die Endrunde der TOP12 – Berenbrocker Sportverein 1977 e.V.

Bei den A Schülern zeigte Max Bartsch seine bislang beste Leistung überhaupt und gewann in seiner 6er Gruppe unerwartet zwei Spiele. Selbst gegen die vor ihm

Saison 1970-72 - Seite 8

erfolgreicher Tätigkeit das Traineramt im besten Einvernehmen auf. Sein Erbe übernahm Max Bartsch (Bühl), der schon einmal als Trainer im Verein gewirkt hatte.

Fussball-Verband Mittelrhein | DFB Futsal Landesauswahlturnier geht in die fünfte Runde

Max Bartsch, Christoph Rüschenpöhler, Joscha Vaas, Alberto Scalera, Jilo Hirosawa, Lukas Sepp, Michel Schnitzerling, Hakan Bezirgan (alle Futsal Panthers

UTHC U14 Tennis-Mannschaft zeigt in Tennishalle tolle Leistung - UTHC Tennisverein Usingen

so waren spannende Ballwechsel auf hohem Niveau dabei. Max Emanuel Bartsch kam im Einzel nicht so ganz in seinem Spiel an und verlor leider mit 2:6 1:6.

Bärtsch Forst + Garten GmbH Schiers

Bärtsch Max Bernhard Max Bernhard Baertsch Pro Colore Schweizerische Vereinigung fuer die Farbe Rheineck Mels Bärtsch Nikolaus Nikolaus Baertsch EXIL GmbH

TT Kreisrangliste Zwischenrunde Schüler A/ Schülerinnen A – Berenbrocker Sportverein 1977 e.V.

der Schüler- bzw. Schülerinnen A statt. Bei den Schülern vertritt Max Bartsch die BSV Farben und trifft in dem Wettbewerb auf 15 zum Teil sehr starke

Rückblick Spielwoche vom 15.-21. Januar 2018 – Berenbrocker Sportverein 1977 e.V.

der Tabellenzweite vom BSV in Lippstadt zu einem 7:3 Erfolg. Einzig Max Bartsch zeigte nach einer unfreiwillig fast traningsfreien Woche Normalform und konnte

Die U14 Tennisjugend des UTHC - UTHC Tennisverein Usingen

und Erfolg. Für die U14 spielten: Max Lehl, Vincent Lentge, Max Emanuel Bartsch, Daniel Netusil, Moritz Johann, Oliver Bley und Bo-Eric Kramer. Nach den ersten

Rege Teilnahme bei den Clubmeisterschaften der Usinger Tennis-Jugend - UTHC Tennisverein Usingen

einem guten zweiten Platz für Niklas Baucke. Dritter wurde Max Emanuel Bartsch. Weitere Teilnehmer waren Moritz Johann, Bo-Eric Kremer, Jason Hoffmann und