• 0Filter aktivFilternPassen Sie die Suchergebnisse nach Ihren Bedürfnissen an.
    Links stehen Ihnen dafür diverse Filter zur Verfügung.
  • 14 Treffer
  • Sortieren nach
    Standard
  • Suchmaske einblenden

Arend Helga

Treffer im Web

Sirene (Mythologie)

Helga Arend: Sirene, Taube und Möwe: Die Frau als Vogel. In: Renate von Bardeleben (Hrsg.): Frauen in Kultur und Gesellschaft. ausgewählte Beiträge der 2.

Ein Besuch im Kinder-Tier-Paradies

auch ganz in der Nähe. Wir entscheiden uns für jeweils einen von Helga Arends gemixten Milchshake in Erdbeer und Banane und ein großes Stück selbstgebackenen

bibliothek – Page 10 – Koblenzer BiblioBlog

von links nach rechts: Susanne Ott (Bibliotheksdirektorin), Dr. Helga Arend (Vorsitzende des Fördervereins), Andrea Junglas (stv. Vorsitzende des

Popkultur

Helga Arend (Hrsg.): „Und wer bist du, der mich betrachtet?“ Populäre Literatur und Kultur als ästhetische Phänomene. Festschrift für Helmut Schmiedt.

Ingrid Noll

Helga Arend: Nette alte Dame mit Leiche im Keller. Ingrid Nolls Romane als Unterrichtsthema. In: Frauen auf der Spur. Kriminalautorinnen aus Deutschland,

Biografie

Helga Arend: Zur Rehabilitierung der wissenschaftlichen Biographik anhand aktueller Kleistbiographien. In: Wirkendes Wort 59, Heft 2, 2009, S. 225–236.

Rheinromantik

Helga Arend: Konkurrierende Frauenbilder in den Rheinsagen. In: Rheinreise 2002. Romantik, Reisen, Realitäten. Frauenleben am Rhein. Hrsg. von Bettina Bab und

Loreley

Helga Arend: Die Loreley – Entwicklung einer literarischen Gestalt zu einem internationalen Mythos. In: Liesel Hermes, Andrea Hirschen, Iris Meißner (Hrsg.):

Botho Strauß

Helga Arend: Mythischer Realismus – Botho Strauß’ Werk von 1963 bis 1994. Wissenschaftlicher Verlag, Trier 2009, ISBN 978-3-86821-192-4. Hans Peter Balmer:

Faserland

der mich betrachtet?“ Populäre Literatur und Kultur als ästhetische Phänomene. Hrsg. v. Helga Arend. Bielefeld: Aisthesis Verlag, 2010. ISBN 978-3-89528-814-2