Scharf Antje in Altenhausen

Treffer im Web

Antje Scharfe

Tagged: Antje Scharfe Museen und Galerien 30 Okt, 2017 NICHTS KOMMT WEG – Keramiken von Antje Scharfe Die Sonderausstellung „NICHTS KOMMT WEG“ mit

„Keramik und andere Nischen“ von Antje Scharfe | Galerie Grünstraße

„Keramik und andere Nischen“ von Antje Scharfe Ein Blick in die Ausstellung

Kastaniengarten - Kindertagespflege - Einfeld - Ein See und etwas mehr.

Antje Scharfe Enenvelde 14 24536 Neumünster Telefon 04321.9651608 E-Mail antje-scharfe@web.de Weitere Informationen Kindertagespflege von 0 - 12 Jahre

Impressum — LandLebenKunstWerk

Antje Scharf Fotos: Land.Leben.Kunst.Werk e.V. | Illustrationen: Claudia Gräßer Steuernummer 116/142/41456 | Bitterfeld-Wolfen Vereinsregister Amtsgericht

Kontakt | Kurt Biedenkopf

Frau Antje Scharfe Tel: 0049 - (0)351 - 31672-20 Fax: 0049 - (0)351 - 31672-33 E-Mail: scharfe@bklp.de Frau Loreen Ziane Tel: 0049 - (0)351 - 31672-24 Fax:

Förderverein

Antje Scharf, Fritzlar Züschen 2.Vorsitzende: Tanja Salomon. Fritzlar Wehren Silke Althoff, Fritzlar Züschen Schriftführerin: Catherina Mander, Fritzlar

Dozenten - Kunsthaus Neustrelitz

in Halle/Saale im Fachbereich Plastik/Keramik bei Prof. Antje Scharfe, Karl Fulle, Martin Neubert, und beendete es 2007 mit dem Diplom. Seitdem arbeitet sie

Antje Scharfe | uwe warnke

Schlagwort-Archive: Antje Scharfe Antje Scharfe – Gefäßerweiterungen „Immer so als ob!“ Ein großes Bekenntnis zur Form. Gefäß – e r w e i t e r u n g e n

Antje Scharfe

NICHTS KOMMT WEG – Keramiken von Antje Scharfe Die Sonderausstellung „NICHTS KOMMT WEG“ mit Keramikarbeiten von Antje Scharfe wird noch bis zum 30. Dezember

NICHTS KOMMT WEG – Keramiken von Antje Scharfe

NICHTS KOMMT WEG – Keramiken von Antje Scharfe Foto: Nikolaus Brade Die Sonderausstellung „NICHTS KOMMT WEG“ mit Keramikarbeiten von Antje Scharfe wird noch

Karla Bilang, Auszug aus der Laudatio, 2017 – Antje Scharfe. Keramik und andere Nischen | Galerie Grünstraße

Antje Scharfe. Keramik und andere Nischen Das Werk von Antje Scharfe ist in einem postmodernen Diskurs zu verstehen, es wird begreifbar im Hinterfragen der

„Keramik und andere Nischen“ von Antje Scharfe (2017) | Galerie Grünstraße

„Keramik und andere Nischen“ von Antje Scharfe (2017) Veröffentlicht am 25. Juli 2017 · Schreib einen Kommentar Vorheriger Beitrag „Bruchstücke“ (2017)