• 0Filter aktivFilternPassen Sie die Suchergebnisse nach Ihren Bedürfnissen an.
    Links stehen Ihnen dafür diverse Filter zur Verfügung.
  • 414 Treffer
  • sortieren nach
    Standard
  • Suchmaske einblenden

Lenin

Treffer im Web

Was tun? (Lenin)

Čto delat'?) ist eine 1902 erschienene Schrift von Wladimir Iljitsch Lenin, die als sein Hauptwerk gilt. Darin begründet Lenin durch die Betrachtung der

Lenin

Slavoj i ek, Wladimir Lenin Gebundene Ausgabe, 8. Oktober 2018 Verkaufsrang: 58823 Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden Preis: € 28,00 (Bücher

Lenin

Der russische kommunistische Politiker und Revolutionär Wladimir Iljitsch Lenin (1870 – 1924) gehört zu den bedeutendsten Persönlichkeiten des 19.

Lenin-Mausoleum

Möglicherweise wird Wladimir Lenin dieses Mal auch neu eingekleidet. Der neue Anzug wird gewaschen und gebügelt, sonst wird der Stoff aber nicht speziell

Guten Morgen Lenin... - Karawansereien

Guten Morgen Lenin... Von Sylvie Braibant, Montag 3. Mai 2010 à 12:15 :: Internationale Presse ::#193 Eine dieser Häufungen von Neuigkeiten, bei denen man

DDR-Lexikon: Lenin

Wladimir Iljitsch Lenin, eigentlich Uljanow, (* 22. April 1870 in Simbirsk, + 21. Januar 1924 in Gorki bei Moskau), russischer revolutionärer Staatsmann und

Wladimir Iljitsch Lenin « Octopus

Schlagwort-Archive: Wladimir Iljitsch Lenin I Am The Walrus? Veröffentlicht am 13. August 2012 von Markus Huber Lässt sich die Verwechslung des einfältigen,

Lenin und die Digitalisierung - X-network

dem Bild vom Business Zmorge am 8. Februar 2018 ist Wladimir Illjitsch Leninweder der Referent, noch der Datenbearbeiter auf der Leinwand. Der Herr auf der

Lenin neu entdecken - RLS

Wladimir Iljitsch Lenin, CC BY-NC-SA 3.0, www.zersetzer.com ||| ||| freie grafik «Der Titel dieses hellblauen Bändchens «Lenin neu entdecken» ist sehr

Referat Lenin, Kommunismus -Begriffe, Wladimir Iljitsch Lenin (1870 - 1924)

Lenin, Kommunismus -Begriffe, Wladimir Iljitsch Lenin (1870 - 1924) Geschichtsvortrag Otto von Bismarck - Lebenslauf, Familiäre Verhältnisse, politische

Lenin als Farce. Zur Kritik an Sarah Wagenknechts Buch „Reichtum ohne Gier“ | Krisis

mit der Wagenknecht gerne verglichen wird, sondern von Wladimir Iljitsch Lenin. Auch der argumentierte, die von ihm konstatierte Monopolisierung beinhalte

Revolutions-Gedenken: Beerdingung Lenins gefordert - kurier.at

Der Leichnam von Wladimir Iljitsch Lenin war nach seinem Tod 1924 einbalsamiert worden. Bis heute liegt er zugänglich für Touristen und Verehrer hinter Glas in