• 0Filter aktivFilternPassen Sie die Suchergebnisse nach Ihren Bedürfnissen an.
    Links stehen Ihnen dafür diverse Filter zur Verfügung.
  • 9 Treffer
  • Sortieren nach
    Standard
  • Suchmaske einblenden

Öhme Werner in Frankfurt am Main

Treffer aus Sozialen Netzen

Werner Oehme

Frankfurt
Mehr

Treffer im Web

Werner Ohm

Werner Ohm (* 11. Mai 1948 in Oberhausen) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler. Mit dem Fußballspielen begann Ohm bei Viktoria 09 Oberhausen,

Musikhistorie EHZZ

Gastmusiker passagenweise mit, das war bei Titel 2 (Pfad des Lebens) Werner Ohm am Fagott und bei Titel 4 (Sanfter Wind) Adalbert Seliger am Cornet -

Informationen gesucht:Reincke

Nelle Neuendorf Ohme Ortsiefer Polley Scharl Schnass Schrall Sipp Spicker Stelzer Tenbergen Tonert Weckenmann Weinel Weinkauf Wenke Werner Werres Zerna Zwing

Ohm (Begriffsklärung)

Werner Ohm (* 1948), deutscher Fußballspieler Wilhelm Ohm (1905–1965), deutscher Maler, Zeichner, Bildhauer und Architekt Siehe auch: Ohm Krüger, kurz für

Martin Gauger

Werner Oehme: Märtyrer der evangelischen Christenheit. 1933–1945. Neunundzwanzig Lebensbilder. Evangelische Verlagsanstalt, Berlin 1979, , S. 72–79. Boris

Hans Koch (Jurist)

Werner Oehme: Märtyrer der evangelischen Christenheit 1933–1945; 29 Lebensbilder, 3. Auflage. Evangelische Verlagsanstalt, Berlin 1985 Konrad Badenheuer: Mit

Elisabeth von Thadden (Widerstandskämpferin)

Werner Oehme: Märtyrer der evangelischen Christenheit 1933 - 1945. Neunundzwanzig Lebensbilder. Union, Berlin 19802, S. 147 - 153 Matthias

Bekennende Kirche

Kriegsdienstverweigerer, „Wehrkraftzersetzer“ oder Juden ermordeten BK-Mitglieder aus. Diese Namen sammelte Werner Oehme, ein Pfarrer in der DDR, erst 1979: