• 0Filter aktivFilternPassen Sie die Suchergebnisse nach Ihren Bedürfnissen an.
    Links stehen Ihnen dafür diverse Filter zur Verfügung.
  • 13 Treffer
  • sortieren nach
    Standard
  • Suchmaske einblenden

Steinig Peter

Treffer aus Sozialen Netzen

Peter Steinig

Hannover
Mehr

Peter Steinig

Peter Steinig

Mehr

Peter Steinig

Mehr

Treffer im Web

Steiniger

Peter Alfons Steiniger (1904–1980), deutscher Jurist und Hochschullehrer Siehe auch: Steininger

Bäumler-Team - Bäumler Natursteine

Peter Steiniger Lager & Logistik Messebau Ali Ertorun Lager & Logistik Messebau Ihr Kontakt zu uns Rufen Sie uns an: 07331 71593-0 Schreiben Sie uns eine

António Rosa Coutinho

Peter Steiniger: Abschied vom »roten Admiral«. In: Junge Welt. 5. Juni 2010 Politiker (Portugal) Politiker (20. Jahrhundert) Admiral (Portugal) Träger des

Kreis Waldbröl

1848 Peter Steiniger 1848–1852 Oskar Danzier 1852–1878 Carl Maurer (1816–1878) 1878–1880 Franz Gehle 1880–1888 Hans Köppen (†

Gregor Schirmer

Potsdam-Babelsberg. Dann absolvierte er bis 1959 bei Peter Alfons Steiniger eine Aspirantur an der Juristischen Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin,

Deutsche Akademie für Staats- und Rechtswissenschaft

Deutsche Verwaltungsakademie, deren erster Leiter Peter Alfons Steiniger war. In den Anfangsjahren gehörte der Jurist Götz Berger zum Kreis der Dozenten. 1950

Carl-von-Ossietzky-Medaille (Friedensrat der DDR)

Dix Albert Norden, Alexander Abusch, Gerhart Eisler, Peter Alfons Steiniger, Hedda Zinner, Otto Nagel, Bruno Theek, John Peet, Otto Pankok, Franz Paul

Deutsche Friedensmedaille

Peter Alfons Steiniger, 1958, Jurist Curt Böhme, 1959, Politiker Hanns Eisler, 1959, österreichischer Komponist Ludwig Renn, 1959, Schriftsteller Walther

Gerhard Reintanz

Völkerrechtler und Mitglied des Weltfriedensrats Peter Alfons Steiniger (1904–1980), an der II. Allchristlichen Friedensversammlung in Prag 1964 teil und dort