• 0Filter aktivFilternPassen Sie die Suchergebnisse nach Ihren Bedürfnissen an.
    Links stehen Ihnen dafür diverse Filter zur Verfügung.
  • 4 Treffer
  • sortieren nach
    Standard
  • Suchmaske einblenden

Schwabe Raymond

Treffer im Web

Heinz Wewers

nicht mehr, auch permanente Trainerwechsel – Elek Schwartz, Raymond Schwab, Willi Multhaup – konnten den sportlichen Rückschritt nicht aufhalten. Dazu trug

Horst Szymaniak

1955 für eine Ablösesumme von 15.000 DM zum gerade unter Trainer Raymond Schwab in die Oberliga aufgestiegenen Wuppertaler SV, bei dessen Verantwortlichen er

Karl Hohmann

Im Juni 1949 wurde er als Nachfolger von Raymond Schwab Trainer von Rot-Weiss Essen. Mit RWE wurde er am 1. Mai 1953 Deutscher Pokalsieger. Im ersten