Quentmeier Silke

Treffer aus Sozialen Netzen

Silke Quentmeier

Foto
32469 Petershagen
Mehr

Silke Quentmeier

Mehr

Treffer im Web

WomenNetwork - Unternehmerinnen in Lippe: WomNet im Dezember 2015

auch wieder Themenwünsche bzw. -vorschläge für die WomNet-Abende des nächsten Jahres mit! Bitte unbedingt anmelden unter 05231 / 45 85 600, Silke Quentmeier

Landesinitiative netzwerk W - Die Landesinitiative - Netzwerkpartner

Silke Quentmeier Bad Meinberger Str. 1 32760 Detmold 05231 45 85 600 quentmeier@fair-lippe.de Leichte Sprache für Menschen mit Handicap und geringen

FAIR ? Frau und Arbeit in der Region- berät wieder im Kalletal zu Elternzeit, Wiedereinstieg und zur Existenzgründung am 15.05.2014

Frauen aus dem gesamten Kreis Lippe in den Bereichen Wiedereinstieg/Weiterbildung und Elternzeit (Gudrun Niemz-Molck) und Existenzgründung (Silke Quentmeier).

FAIR ? Frau und Arbeit in der Region- berät wieder im Kalletal

aus dem gesamten Kreis Lippe in den Bereichen Wiedereinstieg / Weiterbildung und Elternzeit (Gudrun Niemz-Molck) und Existenzgründung (Silke Quentmeier).

DETMOLDER GRÜNDERFORUM: Großes Interesse an beruflicher Selbstständigkeit

des Gründers hin. Als Vertreterin von FAIR erläuterte Silke Quentmeier mögliche Rechtsformen und verschiedene Fragen zur Finanzierung des

Unternehmerinnenbrief - Aktuelles - Ostwestfalen-Lippe - "Anwältin der Frauen" und "Work-Life-Family in Balance"

Schaefer-Dieterle (ssd Kommunikations-Management, Bielefeld), Silke Quentmeier (FAIR - Frau und Arbeit in der Region, Kreis Lippe), Jörg Virnau (Jobcenter

WomenNetwork - Unternehmerinnen in Lippe: WomNet im März 2015

alles direkt ausprobiert werden) Und zum Abschluss: das Netzwerken in der Offline-Version :-) Anmeldungen bitte bei Silke Quentmeier unter: 05231 / 45 85 600!

WomenNetwork - Unternehmerinnen in Lippe: Kontakt

Silke Quentmeier FAIR - Frau und Arbeit in der Region Bad Meinberger Str.1 32760 Detmold 0 52 31 / 45 85 600

Beratungsangebot für Wiedereinsteigerinnen und Existenzgründerinnen im Kalletal am 30.06.2011

und berät Frauen aus dem gesamten Kreis Lippe in den Bereichen Wie-dereinstieg / Weiterbildung (Brigitte Schönfeld) und Existenzgründung (Silke Quentmeier).

1. Kalletaler Unternehmerfrühstück

Die Referentin Silke Quentmeier von FAIR (Frau und Arbeit in der Region) informierte über die Möglichkeiten der Netzwerkbildung in Kalletal. Interessiert

Gründerforum im GILDE-Zentrum: Großes Interesse an Selbstständigkeit

hin. Als Vertreterin der Regionalstelle FAIR erläuterte Silke Quentmeier mögliche Rechtsformen und verschiedene Fragen zur Finanzierung des

Unternehmerinnenbrief - Aktuelles - Ostwestfalen-Lippe - Eisbar serviert Ideen und gute Konzepte

(Frauenbüro Bielefeld), Sabine Hanisch (Deine Eisbar), Silke Quentmeier (FAIR im Kreis Lippe), Marlene Timmer (Timmer Coaching), Angela Rehorst