Quellmalz Bernd

Treffer aus Sozialen Netzen

Bernd Quellmalz

Foto
Diplom-Biologe Bremerhaven
Mehr

Bernd Quellmalz

Mehr

Treffer im Web

Unterweser

Eines der Betreuungsgebiete des BUND Unterweser: der Wollingster See. (Bernd Quellmalz) Über uns BUND-Kindergruppe Bremerhaven und umzu Unterstützen Sie uns

Ausstellung Schärenschnitte

Bernd Quellmalz (V.i.S.d.P.) Pressesprecher Naturschutzbund Deutschland (NABU) Landesverband Hamburg e.V. Osterstraße 58, 20259 Hamburg Tel.: 040 / 69 70 89

NABU-Tipp: Was Igel wirklich brauchen! | NABU.TV

und einheimischen Gehölzen sowie Reisig-, Laub- und Komposthaufen?, erklärt NABU-Experte Bernd Quellmalz. ?Dort finden sie Nahrung und ein Winterquartier.?

Terra Human - Umwelt- und Naturschutz bei Schnee und Frost im Winter

und Frost erschweren die Nahrungssuche für die Vögel", sagt Bernd Quellmalz, Sprecher des NABU Hamburg. "Mit einem Futtersilo auf dem Balkon oder im Garten

Willkommen im HAUS DER ZUKUNFT

Atomindustrie den allerletzten Rest an Glaubwürdigkeit", sagt Bernd Quellmalz, Sprecher des NABU Hamburg. "Wir fordern die Menschen auf, sich das nicht länger

NABU Elbtalaue

Kontakt: Bernd Quellmalz, Pressesprecher Naturschutzbund Deutschland (NABU) Landesverband Hamburg e.V. Tel.: 040 / 69 70 89 - 12

NABU Hamburg und ARKTIK unterstützen gemeinsam regionale Natur- und Klimaschutzprojekte

Bernd Quellmalz NABU Hamburg Osterstraße 58 20259 Hamburg Telefon: +49.40. 69 70 89 12 eMail: quellmalz@nabu-hamburg.de Pressemitteilung als PDF-Download CO2

NABU Hamburg und ARKTIK unterstützen gemeinsam regionale Natur- und Klimaschutzprojekte

Bernd Quellmalz NABU Hamburg Osterstraße 58 20259 Hamburg Telefon: +49.40. 69 70 89 12 eMail: quellmalz@nabu-hamburg.de Pressemitteilung als PDF-Download

Bremerhaven: BUND appelliert an Handybesitzer: Verwerten statt entsorgen! - FOCUS Online

werden. Das ist heutzutage problemlos möglich?, sagt Bernd Quellmalz, BUND-Regionalgeschäftsführer Weser-Elbe. ?Denn wenn in den Produktionsprozessen vermehrt

Mitmachen

(Bernd Quellmalz) An dieser Stelle nennen wir Ihnen einige Möglichkeiten, wie Sie im BUND aktiv werden und der Natur helfen können. Wenn Sie Lust haben bei

Handysammlung

die heutzutage problemlos recycelt werden können?, sagt Bernd Quellmalz, BUND-Regionalgeschäftsführer Weser-Elbe. ?Wiederaufbereitete Rohstoffe müssen nicht

Stunde der Gartenvögel

Bernd Quellmalz (V.i.S.d.P.), Pressesprecher Naturschutzbund Deutschland (NABU) Landesverband Hamburg e.V. Osterstraße 58, 20259 Hamburg Tel.: 040 / 69 70 89