• 0Filter aktivFilternPassen Sie die Suchergebnisse nach Ihren Bedürfnissen an.
    Links stehen Ihnen dafür diverse Filter zur Verfügung.
  • 22 Treffer
  • sortieren nach
    Standard
  • Suchmaske einblenden

Oertli Brigitte

Treffer im Web

Oertli

Brigitte Oertli (* 1962), Schweizer Skirennläuferin Conrad Oertli (1862–1940), Schweizer Gewerkschafter Daniel Oertli (1824–1911), Schweizer Unternehmer

Warum niemand meine Firma kauft |

Als Special Guest durften wir Brigitte Oertli, die erfolgreiche Skifahrerin aus den 80-er Jahren, begrüssen. Sympathisch gestand sie uns in einem kleinen

Zürich - Paris - Der Weg!

- Brigitte Oertli + YUPP - Gery Viceconte (1. Driver) - Oliver Hinnen (2. Driver) - Martin Feigenwinter (Mentalcoach) - Udo Lindenberg ("Ich mach mein Ding!")

4. «Rebel & Caviar Gala» in Zürich • Business Voice Magazin

Next Topmodel» abgedreht hat. Auch Ex-Skirennfahrerin Brigitte Oertli ist begeistert: «Die Leute, das Essen, die Stimmung – es ist unglaublich, was Al Walser

Referenzen & Presse

André Hilfiker, Adrian Knup, Brigitte Oertli, Pascal Zuberbühler, Marko Walker, Ferdi Kübler, Urs Freuler, Kent Ruhnke, Brigitte Voss Miss Schweiz,

Schweizerin Gisin souveräne Kombi-Olympiasiegerin - kurier.at

hatte eine Schweizerin Olympia-Gold in der Kombination erobert. Brigitte Oertli (1988) und Vreni Schneider (1994) hatten bisher Silber geholt, Maria Walliser

Blog - easypictures.ch

Claudio Zuccolini Franco Marvulli Lucas Fischer Michel Birri Sandra Studer SRFSRF 1 Susanne Kunz Svetlana Guggenbühl Tiziana Gulino Tonia Maria Zindel Valery

Brigitte Oertli

Brigitte Oertli (* 10. Juni 1962 in Egg) ist eine ehemalige Schweizer Skirennfahrerin. Biografie Anfänglich siegte Brigitte Oertli lediglich, u.zw. viermal,

Brigitte

Brigitte Oertli (* 1962), Schweizer Skirennläuferin Brigitte Reimann (1933–1973), deutsche Schriftstellerin Brigitte Röthlein (* 1949), deutsche Physikerin

Brigitte Gadient

Jahren neben ihren Teamkolleginnen Erika Hess, Vreni Schneider, Brigitte Oertli, Corinne Schmidhauser und Christine von Grünigen zum starken Slalomteam der

Marina Kiehl

bei den Olympischen Winterspielen 1988 in Calgary, als sie vor Brigitte Oertli und Karen Percy die Olympiaabfahrt gewann. Damit holte sie die dritte olympische

Egg ZH

Brigitte Oertli (* 1962), Skirennfahrerin Uriella (* 1929), Sektenführerin Heinrich Müller (* 1941), Verfasser der Egger Dorfchronik und der Egger