Morawek Katharina

Treffer aus Sozialen Netzen

Katharina Morawek

Mehr

Treffer im Web

Katharina Morawek | BuchBasel

Katharina Morawek ©Carolina Frank Datum / Zeit Veranstaltung Ort 12.11.2016 17:00 Wird unsere Demokratie immer besser Volkshaus, Unionsaal

tinya.org Queer Archives » tinya.org

Hörsaal XX, Uniplatz 8/9, Halle/Saale Vortrag mit Katharina Morawek (Wien) im Rahmen der Vortragsreihe queer einsteigen Das Bild vom „sexistischen und

Solidarity-City-Netzwerk Freiburg | Freiburger Forum

Problem, sondern als Realität anerkannt und verhandelt wird.“ — Katharina Morawek, Kuratorin der Züricher Shedhalle über das Projekt Die ganze Welt in Zürich

Symposium "Do It Yourself, Do It Together! Kritische Wissensproduktion und Vermittlungspraxen" - Making Art, Taking Part!

Silke Feldhoff (Berlin), und der Kuratorin Katharina Morawek (Zürich/Wien). Es folgen Workshops von und mit Martin Krenn (Wien), Moira Zoitl (Berlin), Marko

Ausgabe 1/14

Lisa Bolyos/Katharina Morawek (Hg.), Mandelbaum Verlag, Wien 2012 „Die zentrale Frage dieses Buches ist die nach künstlerischen und kulturellen

1. August Making of - Thomas Göttin

Bellevue Litterary Press, 2015 (nach Bund 16.2.2016) und Katharina Morawek in WoZ 28/2015. Ebenfalls inspirierend: der ehemalige Bürgermeister von

Augustin - Illegalisiert und trotzdem sicher

sondern um ein grundsätzliches Verständnis von Demokratie. Katharina Morawek, Kuratorin der Shedhalle, erzählt: «Wie demokratisch kann ein Land sein, in dem 25

Die ganze Welt in Zürich – antira.org

Arbeitsgruppe waren: Martin Krenn (ausführender Künstler), Katharina Morawek (Kuratorische Leitung Shedhalle), Bah Sadou (Aktivist, Autonome Schule Zürich ),

Referenzen & Kunden

Zur Demokratisierung der Demokratie, Hg. Martin Krenn & Katharina Morawek für den Verein Shedhalle, Zürich, VfmK Verlag für moderne Kunst GmbH, Wien 2017 –

INES — Community

Khakshouri, Jovita Pinto dos Santos, Kadiatou Diallo, Katharina Morawek, Lamya Hennache, Manuel Krebs, Marianne Halasy-Nagy Liratni, Melinda Nadj Abonji,

Studieren nach Auschwitz Wintersemester 2011/12 | Initiative Studierender am IG Farben Campus

Katharina Morawek, Tatiana Kai-Browne, Eduard Freudmann (Plattform Geschichtspolitik, Wien) Wie werden hegemoniale geschichtliche Narrative innerhalb

Benefizkonzert für Hospizbewegung Baden - Baden - meinbezirk.at

Raiffeisen-Sponsor Thomas Schartner, Obfrau Andrea Hohl, Peter Meissner, Bernhard Dienhopel, Katharina Morawek und Fritzi Steiner von den „ZiehHarmonika“