• 0Filter aktivFilternPassen Sie die Suchergebnisse nach Ihren Bedürfnissen an.
    Links stehen Ihnen dafür diverse Filter zur Verfügung.
  • 12 Treffer
  • Suchmaske einblenden

Lueder Friedrich

Treffer aus Sozialen Netzen

Friedrich Lüder

Magdeburg
Mehr

Friedrich Lüder

Magdeburg
Mehr

Friedrich Lüder

Mehr

Treffer im Web

Johann Wilhelm Lueder, Prediger

Ernst Friedrich Lueder, Pastor in Wallensen Engel Helene Sievers Grabstein nicht mehr vorhanden. Edition coram deo

Friedrich I. von der Pfalz (der Siegreiche) | MRFH 560

Heidelberg. 1456-1460 finanzierte Friedrich Peter Luders Vorlesungen über die "Studia humanitatis": "Die neue Schwerpunktsetzung an der Universität erscheint

Games & XR Mitteldeutschland e.V. | Partnernetzwerk Wirtschaft 4.0

Friedrich Lüder Games & XR e.V. Mitteldeutschland e.V. Sandtorstr. 23 39106 Magdeburg Tel.: 0391 / 67 59 372 Mail.: info@games-und-xr.de Facebook:

Impressum - CDU Ortsverband Biederitz-Gerwisch

Friedrich Lüder Sandtorstr. 23 39106 Magdeburg Haftungsausschluss (Disclaimer) Haftung für Inhalte Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für

Preisverleihung im Programmieren

so der Beauftragte für Kooperationen des Fachschaftsrats, Friedrich Lüder. In den kommenden Jahren soll die Teilnahme an dem Wettbewerb auch für andere

Geschichte des Vereins | Dampf-Eisbrecher STETTIN

die beabsichtigte Verschrottung des Eisbrechers angezeigt. Friedrich Karl Lüder, ein vor kurzem verstorbener Lübecker Unternehmer aus Stettin hat dann sofort

Kapfenberger Turnverein – Turnverein in Kapfenberg seit 1902

sowie geistige und charakterliche Erziehung seiner Mitglieder durch sportliche Betätigung sowie durch das von Friedrich Lud-wig Jahn begründetes Turnen.

Hammet – Ein osmanischer Kriegsgefangener in Hannover (†1691)

Ausschnitt aus dem Ölgemälde Revue der kurhannoverschen Armee bei Bemerode von Johann Friedrich Lüders 1739. Leihgabe von SKH Ernst August, Prinz von Hannover

Vorfahren und Verwandte von Manfred Diers und Gaby Friesen - pafg211 - Erstellt mit Personal Ancestral File

Lüder Friedrich Rodiek wurde am 2. September 1855 in Vielstedt geboren. Er starb am 20. November 1874 in Vielstedt. Die Todesursache war Schwäche. Er wurde am