• 0Filter aktivFilternPassen Sie die Suchergebnisse nach Ihren Bedürfnissen an.
    Links stehen Ihnen dafür diverse Filter zur Verfügung.
  • 6 Treffer
  • sortieren nach
    Standard
  • Suchmaske einblenden

Krug Benni

Treffer aus Sozialen Netzen

Benni Krug

Gießen

Treffer im Web

Bennie Krueger

Bennie Krueger (* 17. Juli 1899 in Newark, New Jersey; † 29. Juli 1967 in Orange, New Jersey) war ein US-amerikanischer Jazz-Altsaxophonist, Komponist und

Bennie Krueger

Bennie Kruegers Band wurde durch seine Aufnahmen bald auch außerhalb von Chicago bekannt. Im November 1931 nahm Krueger mit seinem Orchester Where the Blue of

Charlie Straight

Westen spielte; sie gehörte (neben den Bands von Isham Jones, Bennie Krueger und Ted Weems sowie den Coon-Sanders Nighthawks) zu den ersten Bands, die bei der

Al Bernard

Duettpartner. Nicht nur mit Ernest Hare, sondern auch mit Bennie Krueger, J. Russel Robinson (als The Dixie Stars) und Frank Ferera. Als Songwriter war Bernard

Bye Bye Blackbird

Auch weitere Aufnahmen aus dem gleichen Jahr durch Nick Lucas, Bennie Krueger und Leo Reisman verkauften sich gut. 1948 schaffte es Russ Morgan and His