• 1Filter aktivFilternPassen Sie die Suchergebnisse nach Ihren Bedürfnissen an.
    Links stehen Ihnen dafür diverse Filter zur Verfügung.
  • 39 Treffer
  • sortieren nach
    A-Z
  • Suchmaske einblenden

Kramp Mario

Treffer im Web

Kramp

Mario Kramp (* 1961), deutscher Kunsthistoriker, Museumsleiter in Koblenz und Köln Paul Lassenius Kramp (1887–1975), dänischer Meereszoologe Peter Kramp

Freunde des Kölnischen Stadtmuseums e. V. | Grussworte

Dr. Mario Kramp, Direktor Die »Freunde des Kölnischen Stadtmuseums e. V.« unterstützen das Kölnische Stadtmuseum in seinen Kernaufgaben: Sie helfen die

Vortragsabend im Historischen Archiv – „Schwarze Seele des hilligen Kölle – Das sündige Hafenviertel in der Nachkriegszeit“ – Freunde des Historischen Archivs der Stadt Köln e.V.

Dr. Mario Kramp schilderte, neben dem Umgang mit Prostitution und ihren Begleiterscheinungen im Hafenviertel Kölns seit 1945, auch die systematische Erfassung

Mittelalter in Köln

des Römisch-Germanischen Museums und der Bodendenkmalpflege, Dr. Mario Kramp, bestätigt. Die besten Exponate aus dem Mittelalter wurden nun in einen Katalog

SN-Home.de - Heimtexfachhändler des Jahres - Smow K GmbH

Event“ mit 200 Gästen und verschiedenen Festrednern, darunter Mario Kramp, Direktor des Kölnischen Stadtmuseums. Der promovierte Kunsthistoriker habe eine

DER FÖRDERVEREIN UND DIE AUFGABEN – Römermauer Köln

Dr. Mario Kramp Dr. Henriette Meynen Dr. Thomas Werner Dipl.-Ing. Turadj Zarinfar Mitglied Werden (Alternativ Mitgliedsantrag als PDF-Datei herunterladen)

Über die Landesausstellung

Dr. Mario Kramp, Direktor Kölnisches Stadtmuseum Dr. Carla Meyer-Schlenkrich, wiss. Geschäftsführerin Forschungsstelle Geschichte Kölns, Universität zu Köln

A + S Garage GmbH Alp

und Handelsregisterauszug zu Mario´s Garage GmbH: Geschäftsführer Mario Kramp - Bonität - Umsatz - Reparatur und Wartung von Kraftfahrzeugen moneyhouse.de

Großregion SaarLorLux, Website Thomas Abel - ›Deutsches Eck‹ in Koblenz

Dwight D. Eisenhower habe die Zerstörung gefordert, meinte Mario Kramp, wahrscheinlicher sei »die Befürchtung der Amerikaner, dass sich deutsche Soldaten im

Workshop in Köln: Public History studieren – Nils Steffen

Mario Kramp (Kölnisches Stadtmuseum) Anforderungen an Museumsmitarbeiter/innen Rainer Lächele (Die Firmenhistoriker, Aalen) Nach dem Studium… ein

Köln in der französischen Zeit – Historische Gesellschaft Köln

»Wenn Geschichte so wunderbar geschrieben ist wie bei dieser 13-bändigen Stadtgeschichte, kann es sogar ein Stück große Literatur sein.« Dr. Mario Kramp Dr.

Mittelalter bücher downloaden Buch in FB2, PDF, TXT, java an Booksfeeedle

Mit Mario Kramp Mittelalter downloaden Buch in FB2, PDF, TXT, java Buch downloaden Buch in FB2, PDF, TXT, java The Buch is already in the wishlist!

Rolf Große

Parallele und Kontrast: Reims und Aachen, in: Mario Kramp (Hg.), Krönungen. Könige in Aachen – Geschichte und Mythos, Bd. 1, Mainz 2000, S. 407–415. »Des

Mario Kramp

Mario Kramp (* 7. Mai 1961 in Euskirchen) ist ein deutscher Kunsthistoriker mit Schwerpunkt auf deutscher und französischer Kunstgeschichte. Seit 15. Juni 2010

Krönungsmahl

Mario Kramp (Hrsg.): Krönungen. Könige in Aachen – Geschichte und Mythos. Katalog der Ausstellung. Band 2, Zabern, Mainz 2000, ISBN 3-8053-2617-3

Franz Christian Gau

Im Jahre 1992 promovierte der Kunsthistoriker und Direktor des Kölnischen Stadtmuseums, Mario Kramp über Gau an der Universität Aachen. In seiner

Ulrich Soénius

mit Mario Kramp (Hrsg.): Made in Cologne - Kölner Marken für die Welt. 2., stark erw. Aufl., Bachem, Köln 2015 Herausgeber der Schriften zur

Salbung

im karolingischen Staat und in den auf ihn folgenden Staaten, in: Mario Kramp (Hg.): Krönungen. Könige in Aachen – Geschichte und Mythos, 2 Bde., Zabern, Mainz

Mittelrhein-Museum

Mario Kramp (ed.) / Mittelrhein-Museum Koblenz, 2005: Eine Gemäldegalerie für Koblenz – 170 Jahre Mittelrhein-Museum, 250. Geburtstag des Stifters Joseph

Agrippina die Jüngere

Mario Kramp: Köln und seine Agrippina, vom Monstrum zur Mutter, Emons Verlag, Köln 2015, ISBN 978-3-95451-900-2 Werner Eck: Agrippina, die Stadtgründerin

Werner Schäfke

(Hrsg.) Hafenstadt Köln, mit Beiträgen von Alex Follmann, Mario Kramp, Ulrich S. Soénius, Marcus Trier und Jan Zeese, Köln, Emons Verlag 2012, ISBN

Kölnisches Stadtmuseum

Mario Kramp (seit dem 15. Juni 2010) Literatur Martin Oehlen: Museen in Köln. DuMont, Köln 2004, ISBN 3-8321-7412-5 Werner Schäfke, Marcus Trier (Hrsg.):

Deutsches Eck

Dwight D. Eisenhower habe die Zerstörung gefordert, meinte Mario Kramp, wahrscheinlicher sei „die Befürchtung der Amerikaner, dass sich deutsche Soldaten im

Franz Johann Joseph Bock

Prachtwerks im Zeitalter von Historismus und Nationalismus. In: Mario Kramp (Hrsg.): Krönungen. Könige in Aachen – Geschichte und Mythos, Ausstellungskatalog