• 1Filter aktivFilternPassen Sie die Suchergebnisse nach Ihren Bedürfnissen an.
    Links stehen Ihnen dafür diverse Filter zur Verfügung.
  • 122 Treffer
  • sortieren nach
    Standard
  • Suchmaske einblenden

Klein Richard

Treffer im Web

Neues Gymnasium Nürnberg

Richard Klein (Hrsg.): 100 Jahre Neues Gymnasium Nürnberg. Festschrift 1889–1989. Hrsg. im Auftrag der Freunde des Neuen Gymnasiums e. V., Ludwig Auer,

Galerius

Richard Klein: Galerius. In: Manfred Clauss (Hrsg.): Die römischen Kaiser. 55 historische Portraits von Caesar bis Iustinian. München 2001, S. 276–282. Bill

Hans Heinrich Eggebrecht

Richard Klein: Der Fall Eggebrecht und die deutsche Musikwissenschaft. In: Merkur. Deutsche Zeitschrift für europäisches Denken 64 (2010), H. 731, S. 325–331.

Willkommen Österreich (Late-Night-Show)

Richard Klein }} | Quellen Singles = }} Ende 2010 wurde die Figur Richard Klein – gespielt von Herbert Knötzl (Projekt X) – in die Sendung eingeführt. Er

Quintus Aurelius Symmachus

Richard Klein, Fachmann in der spätantiken Geistesgeschichte, wies auf den Opportunismus des Symmachus hin, etwa in Bezug auf Valentinian I., den er in Reden

De re publica

In: La Nouvelle Clio. 6, 1954, S. 57–69 (auch in: Richard Klein (Hrsg.): Das Staatsdenken der Römer. Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 1966, 3.

Theodosius I.

Richard Klein: Theodosius der Große und die christliche Kirche. In: Eos. Band 82, 1994, , S. 85–121. Hartmut Leppin: Theodosius der Große. Auf dem Weg zum

Aelius Aristides

Richard Klein (Hrsg.): Die Romrede des Aelius Aristides. Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 1983, ISBN 3-534-08582-5 Das Gesamtwerk wurde ins

Königliche Kunstgewerbeschule München

Richard Klein, Direktor 1935 - 1945, Professor Hans Best, Professor Fritz Helmuth Ehmcke, Lehrer bzw. Professor ab 1913 Franz Widnmann, Professor Maximilian

Claus-Steffen Mahnkopf

1995 gründete er mit Richard Klein und Ludwig Holtmeier die Gesellschaft für Musik. Seit 1997 ist er Herausgeber der Zeitschrift „Musik & Ästhetik“ im Verlag

Quintilian

Johannes Christes, Richard Klein, Christoph Lüth: Handbuch der Bildung und Erziehung in der Antike. Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2006 ISBN

Alte Kirche

Peter Guyot, Richard Klein (Hrsg.): Das frühe Christentum bis zum Ende der Verfolgungen. Eine Dokumentation. Bd. 1: Der Staat. Bd. 2: Die Gesellschaft. 3.

Herbert von Karajan

Richard Klein: Der Fall Herbert von Karajan. In: Merkur. Deutsche Zeitschrift für europäisches Denken 57 (2003), S. 339–344. Hans-Joachim Hinrichsen: Leben

Axel Honneth

Bob Dylan. Ein Kongreß (als Hrsg. mit Peter Kemper und Richard Klein), Frankfurt a. M. 2007, ISBN 978-3-518-12507-6 hrsg. zusammen mit Beate Rössler: Von

Ästhetische Theorie

Ruth Sonderegger: Ästhetische Theorie. In: Richard Klein, Johann Kreuzer, Stefan Müller-Doohm (Hrsg.): Adorno-Handbuch. Leben – Werk – Wirkung. J. B. Metzler

Nußdorf (Landau)

Richard Rudolf Klein (1921–2011), Komponist und Hochschullehrer Personen, die vor Ort gewirkt haben Johann Georg Lehmann (1797–1876) war von 1846 bis 1876

Schloßborn

Richard Rudolf Klein (* 21. Mai 1921; † 17. Dezember 2011), deutscher Musiker, Komponist und Hochschullehrer, wohnte bis zu seinem Tod in Schloßborn Norbert

Friedhelm Deis

Komposition (Richard Rudolf Klein) und Musikgeschichte (Erich Valentin), gleichzeitig studierte er auch noch Geographie. Nach seinem Examen war er von 1954 bis

Orff-Schulwerk

van Hauwe, Wolfgang Jehn, Gunild Keetman, Wilhelm Keller, Richard Rudolf Klein, Günther Kretzschmar, Eberhard Werdin, Friedrich Zipp, Manfred Züghart, Daniel

Alois Ickstadt

Richard Rudolf Klein: Kinder musizieren. Schulwerk für das erste Zusammenspiel. Fidulafon 1165. Fidula. Boppard und Salzburg 1981 Joseph Haydn: Die

Fidula-Verlag

Richard Rudolf Klein, Autor vieler Liedmelodien und leichter Instrumentalsätze, 40 Jahre lang freier Musik-Lektor des Verlages Felicitas Kukuck, Komponistin

Links234.at - Richard Klein - Musik aus und in Österreich in der Hitparade

Richard Klein Als "Verkörperung von Little Richard" ging Richard Klein (alias Projekt-X-Hauptprojektleiter Herbert Knötzl) in Sachen Songcontestteilnahme

Richard Rudolf Klein

Richard Rudolf Klein geb. 21.5.1921, gest. 17.12.2011 Kompositionsstudium am Hochschulinstitut für Musikerziehung in Trossingen bei Hans Brehme und Philipp

Sale bei Calvin Klein: 30% Rabatt - Geräumige Tasche für 98 Euro statt 129,90 Euro - Modemieze

ist für mich z.B. Calvin Klein. Das im Jahre 1968 von Calvin Richard Klein gegründete Modehaus ist vor allem für die Einführung der ersten Designer-Jeans für