• 0Filter aktivFilternPassen Sie die Suchergebnisse nach Ihren Bedürfnissen an.
    Links stehen Ihnen dafür diverse Filter zur Verfügung.
  • 22 Treffer
  • Sortieren nach
    Standard
  • Suchmaske einblenden

Joseph Sabine

Treffer im Web

Sabine

Joseph Sabine (1770–1837), englischer Jurist und Naturforscher Lorenzo Sabine (1803–1877), US-amerikanischer Politiker Paul Sabine (1879–1958),

Zwergenküche | Regionalwert AG

Maren Huth (Dipl. Betriebswirtin) und Sabine Joseph (Leitung KiTa Zwergenstüble Endingen e.V.) gründeten die Zwergenküche GmbH im März 2013 mit dem Wissen um

Förderverein Landesgartenschau Burg

Sabine Joseph Hier klicken um das Dokument zu vergrößern! Hier klicken um das Dokument zu vergrößern! Hier klicken um das Dokument zu vergrößern! Klicken Sie

Joseph Sabine

Joseph Sabine (* 6. Juni 1770 in Tewin, Hertfordshire; † 24. Januar 1837 in London) war ein englischer Finanzbeamter und Naturforscher. Sein offizielles

Joseph Sabine

Joseph Sabines jüngerer Bruder Edward Sabine (1788–1883) war Astronom und Naturforscher. Ehrungen 1799 wurde Sabine als Mitglied („Fellow“) in die Royal

Edward Sabine

Edward Sabine war der Sohn von Joseph Sabine. Sein ältester Bruder hieß ebenfalls Joseph Sabine (1770–1837). Er war Finanzbeamter und Botaniker. Edward

Neocarya macrophylla

macrophyllum erfolgte 1824 durch den englischen Botaniker Joseph Sabine in Transactions of the Horticultural Society of London, 5, S. 452 und zu Parinari

Richardson-Ziesel

der Erdhörnchen. Die Erstbeschreibung erfolgte 1822 durch Joseph Sabine. Die Gattung wurde lange als Teil der Ziesel und darin innerhalb der Untergattung

Nicholas Aylward Vigors

Eden, 1. Earl of Auckland (1784–1849), Sir Humphry Davy und Joseph Sabine (1770–1837) gründete er 1826 die Zoological Society of London (ZSL) und war bis 1833

Schwalbenmöwe

Ihren wissenschaftlichen Namen erhielt sie zu Ehren des Astronomen Edward Sabine, dem Bruder des Erstbeschreibers Joseph Sabine. Beschreibung Diese etwa 33

George Don junior

zu sammeln. Die meisten seiner entdeckten Pflanzen wurden von Joseph Sabine veröffentlicht; einige neue Arten aus Sierra Leone hat Don aber auch selbst

Zoological Society of London

Raffles, George Eden, 1. Earl of Auckland, Sir Humphry Davy, Joseph Sabine, Nicholas Aylward Vigors und anderen bedeutenden Naturkundlern gegründete