• 0Filter aktivFilternPassen Sie die Suchergebnisse nach Ihren Bedürfnissen an.
    Links stehen Ihnen dafür diverse Filter zur Verfügung.
  • 6 Treffer
  • sortieren nach
    Standard
  • Suchmaske einblenden

Graham Carl

Treffer aus Sozialen Netzen

Carl Graham Bamber

Mehr

Treffer im Web

Carl Graham Fisher

Carl Graham Fisher (* 12. Januar 1874 in Greensburg, Indiana; † 15. Juli 1939 in Miami Beach, Florida) war ein US-amerikanischer Unternehmer. Trotz seines

Montauk

1926 begann der Unternehmer Carl Graham Fisher, der bereits Miami Beach zu einem Feriendomizil umgestaltet hatte, mit der Entwicklung des Miami Beach des

Stoddard-Dayton

von 92,2 km/h. Das erste Safety Car der Welt war ein Stoddard-Dayton mit Carl Graham Fisher am Steuer, der 1911 die Indianapolis 500 startete.

Fisher Island

Der Immobilienkönig und Automobilpionier Carl Graham Fisher kaufte die neuentstandene Insel im Jahre 1919 von Dana Albert Dorsey (dem afro-amerikanischen

Fisher (Familienname)

Carl Graham Fisher (1874–1939), US-amerikanischer Unternehmer Caroline Fisher (* 1982), britische Taekwondoin Carrie Fisher (1956–2016), US-amerikanische