• 0Filter aktivFilternPassen Sie die Suchergebnisse nach Ihren Bedürfnissen an.
    Links stehen Ihnen dafür diverse Filter zur Verfügung.
  • 10 Treffer
  • sortieren nach
    Standard
  • Suchmaske einblenden

Chiesa Carlo

Treffer aus Sozialen Netzen

Carlo Della Chiesa

Treffer im Web

Guarneri del Gesù

Carlo Chiesa: Beauty from the beast. In: theStrad, Juli 2010; S. 24–30 Advertising Feature: The Caspar Hauser In: theStrad, Mai 2011; S. 56–57

Blossfeld

Exlibris für Carlo Chiesa Tanzende und liegende Akte vor Sonne und Meereslandschaft im Dreieck 140 x 105 mm, Holl 126 im Druck datiert Ex Libris Carlo Chiesa

Gate-Away.com - AVRAI LEISURE - Treviolo

Via Generale Carlo Alberto Dalla Chiesa, 10/25 - 24060 - Treviolo - Bergamo Handy +39 328 1524358 Zeige alle Immobilien dieser Agentur Die Avrai Freizeitwelt

11 Das Herz des Staates treffen

Gruppe von Häftlingen einige Geiseln genommen hatte. Carlo Alberto Dalla Chiesa und seine Carabinieri-Spezialeinheit hatten die Aufständischen angegriffen und

"Böse Musik" und die Mafia in Deutschland. - PETRA RESKI

diesem Lied über das Mafia-Attentat auf den General Carlo Alberto Dalla Chiesa im Jahr 1982 ein Forum: »Getötet ist der General / Ihm blieb nicht einmal Zeit

e-npl Hanspeter Oschwald

Chiesa ist noch ein zweiter Vorname zu ergänzen: Carlo Alberto Dalla Chiesa (S.42). Die Kinderärztin und DC-Bürgermeisterin von Palernio heißt Elda und nicht

Il Divo Mazeplace - Movies, Music & More

März 1979 erschossen. Am 3. September 1982 trifft es Carlo Alberto Dalla Chiesa und am 17. Juli 1979 den Konkursverwalter der Banca Privata Italiana, Giorgio

Mafia-Opfer und das Desinteresse des Staats | kortissimo

der der Mitte-Links-Partei PD nahe steht, ist Sohn des Generals der Carabinieri, Carlo Alberto Dalla Chiesa, den die Mafia im September 1982 umgebracht hat.

Salvatore "Toto" Riina: Berüchtigter Mafiaboss könnte Gefängnis verlassen - SPIEGEL ONLINE

sich zum Beispiel Rita Dalla Chiesa. Ihr Vater Carlo Alberto Dalla Chiesa war Carabinieri-General und Anti-Mafia-Präfekt, er wurde von Riinas Leuten