• 0Filter aktivFilternPassen Sie die Suchergebnisse nach Ihren Bedürfnissen an.
    Links stehen Ihnen dafür diverse Filter zur Verfügung.
  • 18 Treffer
  • sortieren nach
    Standard
  • Suchmaske einblenden

Bolt David

Treffer im Web

Jay David Bolter

Jay David Bolter (* 17. August 1951) ist einer der bedeutendsten Vordenker zur Theorie des elektronischen Schreibens und des Hypertextes neben Vannevar Bush,

The House Unbanded- eine Spielerfahrung untersucht an den Thesen von Jay David Bolter and Richard Grusin‘s: Remediation Von Leonie Adam – hyperdramatik

The House Unbanded- eine Spielerfahrung untersucht an den Thesen von Jay David Bolter and Richard Grusin‘s: Remediation Von Leonie Adam Aus hyperdramatik

Hans-Erhad Lessing, Autor bei MAXIME Leipzig

hg: David Bolter. Der digitale Faust, Klett-Cotta Oktogon 1990 hg: Wilhelm Wolf. Fahrrad und Radfahrer 1890, Bibliophile Taschenbücher 3/1988 hg: Thomas

Klangspiegel - electronic & classic - Elektronische Musik

Menschen als »Prozessoren zur Verarbeitung von Information« wie J. David Bolter in seinem Buch Der Turing Mensch bemerkt. Kritiklose Hingabe an das Medium

net culture lab · Fake it till you make it! 2.5.2009 - 16.5.2009

‹ Barcamp Dornbirn im Juni #bcd09 • Jay David Bolter: Zwischen Web 2.0 und Digitaler Avantgarde › Fake it till you make it! 2.5.2009 - 16.5.2009 090423 in

Linus Geisler: Ein neuer Mensch

und das dennoch geschieht", so der Computerwissenschaftler Jay David Bolter. Vielleicht machen wir es uns nur zu leicht. Vielleicht ist dieses Böse nichts als

Wolfgang Hagen: Der Stil der Sourcen

oder Jay David Bolter. Sie sagen, "Computerprogramme" und "Computersysteme" seien eine "anspruchsvolle Sammlung programmierter Texte, die miteinander

David Jay Bolte | GameLab - Das Videospiellabor

Schlagwort-Archive: David Jay Bolte Wenn Medien zum Inhalt anderer Medien werden. Remediation im Videospiel Tengami. Von thomasbendels Juli 29, 2014 Artikel

peterholzwarth – Seite 8 – Observatorium

Der Vortrag von Jay David Bolter wird live ins Web übertragen: www.ustream.tv Informationen auf Veröffentlicht am 13. Mai 2009 Autor peterholzwarthKategorien

The Drop Shodow Talks starten am 27.10

Jay David Bolter, Georgia Institute of Technology Weitere Infos unter: www.dropshadowtalks.com www.btk-fh.de Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist

Knowledge/Wissen – hyperdramatik

mit dem Text "Remediation. Understanding New Media.“ von Jay David Bolter und Richard Grusin, MIT 1999.“ beschrieben, dass die grafische Gestaltung „auf ein

Textadventure "Stories Untold" - Woher kommt die reale Spannung im virtuellen Spiel? – hyperdramatik

Fiktion und dem Medium an sich. Mit diesem Thema haben sich Jay David Bolter und Richard Grusing in „Remediation. Understanding New Media“ auseinandergesetzt.