Bartsch Johan

Treffer aus Sozialen Netzen

Johan Bartsch

Mehr

Treffer im Web

Kirche von Roma (Gotland)

biblischen Figuren ist 1902 bei der Restaurierung gefertigt worden. Das ältere Altarretabel wurde 1656 von Johan Bartsch gemalt und hängt heute im Langhaus.

Kirche von Levide

Johan Bartsch hat 1662 den Altar angefertigt. Ein Epitaph aus Sandstein über einen Pfarrer und seine Familie ist von 1682 und hängt an der nördlichen

Kirche von Hogrän

Die Kanzel wurde gemäß Inschrift 1637 angefertigt. Johan Bartsch der Jüngere bemalte sie 1674. Die Orgel wurde 1859 von O. N. Lindqvist aus Sanda gebaut.

Kirche von Fole

Der Altar wurde von Johan Bartsch 1654 gemalt. Die Kanzel mit Baldachin wurde 1751 von Johan Hernell angefertigt. Die Kirchenbänke stammen vom ersten Teil

Kirche von Ala

enthält einen Altar von 1663, der vom Stadtmaler aus Visby Johan Bartsch bemalt wurde und eine Leihgabe des Museums Gotlands Fornsal in Visby ist.

Kirche von Bäl

Der Altar ist von Johan Bartsch 1664 bemalt worden. Die Kanzel wurde 1722 gefertigt und 1744 bemalt. Die Orgel mit sechs Registern und Pedalen wurde 1968 von

Kirche von Sproge

Johan Bartsch d.y. (der Jüngere) hat 1669 den Altar bemalt. Die Kanzel ist aus dem 19. Jahrhundert. Die Orgel wurde 1901 von Åkerman & Lund Orgelbyggeri

Kirche von När (Gotland)

Jochim Sterling aus Visby gefertigt. Sie wurde 1689 von Johan Bartsch dem Jüngeren bemalt. Der zugehörige Baldachin wurde 1754 von Matthis Glämstker aus

Kirche von Västerhejde

Kreuzigung, die der Inschrift zufolge 1662 ausgeführt wurde und Johan Bartsch zugeschrieben wird. Die Kanzel und das reich mit Skulpturen versehene Taufe aus

Landkirche (Gotland)

abfallenden Spätzeit stammen. Der in Visby ansässige Stadtmaler Johan Bartsch und sein gleichnamiger Sohn schufen im ausgehenden 17. Jahrhundert zahlreiche