11 Treffer zu Margarete Babinsky

Treffer aus Sozialen Netzen

Treffer im Web

Foto
 
Wikipedia

Margarete Babinsky

Margarete Babinsky (* in Wien) ist eine österreichische Pianistin. Leben Für Margarete Babinsky stand bereits im Alter von acht Jahren fest, dass sie

https://de.wikipedia.org/wiki/Margarete_Babinsky

Gewerbliche Webseiten

Seewinkel Apotheke

gemäß den inländischen und EU-rechtlichen Vorschriften bei Margarete Babinsky. Die Verwendung von Daten inklusive Einspeisung in Online-Dienste, Datenbanken

http://seewinkel-apotheke.at/Kontakt.php

Gewerbliche Webseiten

Musik Meisterkurse

Margarete Babinsky Corinna Korff-Wilcox Quiling Chen Tamara Chitadze Stuart Patterson 34. Austrian Master Classes 2012 - Meisterkurse 15. - 21. Juli 2012

http://musicmasterclasses.mobi/index.php?task=mstk&stask=cdet&cid=2538

Gewerbliche Webseiten

Musik Meisterkurse

Margarete Babinsky Peter Bruns Alex Brandstätter Rolf Dieter Arens Tatjana Liberova Petru Iuga erhielt den ersten Kontrabassunterricht in seiner Heimat

http://meisterkurse.com/index.php?task=inst&stask=det&id=1115&arch=1

Gewerbliche Webseiten

Michael Kofler Fotograf

Ybbsfeld - Steinakirchen | Onai. Mode | Craftwerk | Musiker: Margarete Babinsky, Dominik Heizmann, Lukas Schiske, Robin Pahlman, Günther Kahowetz | u.v.m

http://dasfoto.org/about.html

Gewerbliche Webseiten

?Wiener Flötenuhr? 2015 für Luca Pisaroni - Wien Holding

Flötenuhr? sind Ruth Ziesak (1997), Bo Skovhus (1998), Margarete Babinsky (1999), Anton Scharinger (2001), Edith Lienbacher (2003), Barbara Moser/Joanna

https://www.wienholding.at/Mediaroom/News/Wiener-Floetenuhr-2015-fuer-Luca-Pisaroni

Gewerbliche Webseiten

sirene Operntheater: Busch, Holger

Seit 1999 spielt er mit der Pianistin Margarete Babinsky im Klavierduo, wovon eine CD-Einspielung mit Werken Sergej Rachmaninows, erschienen beim Label

https://www.sirene.at/index.php?id=holger_busch

Wikipedia

Babinski

Margarete Babinsky, österreichische Pianistin Wenzel Babinsky (auch Josef Schmid, Anton Müller, tschechisch Václav Babinský) (1796?1879), böhmischer Räuber

https://de.wikipedia.org/wiki/Babinski

Wikipedia

Wiener Flötenuhr

Margarete Babinsky (1999) Bo Skovhus (1998) Ruth Ziesak (1997) Alban-Berg-Quartett (1996) Wolfgang Schulz/Hansjörg Schellenberger (1995) Artis-Quartett (1991)

https://de.wikipedia.org/wiki/Wiener_Flötenuhr

Wikipedia

Martin Vácha

Als Sänger arbeitete er mit den Pianistinnen Margarete Babinsky, Nina Violetta Paul und Ines Schüttengruber zusammen und bei Auftritten in Oper und Operette

https://de.wikipedia.org/wiki/Martin_Vácha