• 0Filter aktivFilternPassen Sie die Suchergebnisse nach Ihren Bedürfnissen an.
    Links stehen Ihnen dafür diverse Filter zur Verfügung.
  • 14 Treffer
  • Sortieren nach
    Standard
  • Suchmaske einblenden

Angerer Wilhelm

Treffer im Web

Angerer

Wilhelm Angerer (1904–1982), österreichischer Fotograf Siehe auch C. Angerer & Göschl, k.k. Hof-Chemigraph C. Angerer & Göschl, von 1870 bis 1983 Kunst- und

VÖK | News & Info | Veranstaltungsrückblicke

und Personen, die regelmäßig für den Stipendienfonds spenden. Wilhelm Anger führt auch heuer wieder die Spenderliste an. Besonderer Dank ging an Univ.-Prof.

Carrera Sonnenbrillen | Customfit DE

Carrera wurde 1956 von Wilhelm Anger in Österreich gegründet. Die Marke ist zu einem Synonym von Sport- Eyewear geworden. 1964 erfand Hr. Anger das ”Optyl-

Motivbelege Foto, Sonderstempel Maschinenstempel Freistempel kaufen - SeBa Berlin

BERLIN 48 optyl Wilhelm Anger Optyl-Brillen GmbH .. Forschungs- und Prod.. BERLIN 42 Optiker Renner Inh. Gunter Baumgarten Mariendorfer..(Brille) BERLIN 47

Das "eisige" Duell ging an den Kiwanis Club - Leoben - meinbezirk.at

eingeladen. „Im Vordergrund stehen ohnehin Sport und Spaß und nicht das Gewinnen“, sagte der Organisator Wilhelm Angerer, der sich als fairer Verlierer erwies.

VÖK | News & Info | Veranstaltungsrückblicke

Als Inbegriff des Extruderbaues wurde Herr Wilhelm Anger eingeladen, der aber mit großem Bedauern absagen musste und Grüße an alle Anwesende übermittelte.

Wilhelm Angerer

Wilhelm Angerer (* 6. Juli 1904 in Schwaz, Tirol; † 23. Dezember 1982 ebenda) war ein österreichischer Fotograf, der für seine künstlerischen Landschaftsbilder

Udo Proksch

Ab 1957 entwarf er als Designer und Art-Director der Firma Wilhelm Anger OHG (in Traun/OÖ bzw. Lützowgasse 12–14, Wien 14, Atelier Kölnerhofgasse in Wien)

Schwaz

Wilhelm Angerer (1904–1982), Fotograf Fred Hochschwarzer (1914–1990), Maler Hartwig Karl Unterberger (* 1934), Maler und Bildhauer Gert Chesi (* 1940),

Oldtimer fuhren bei Lebenshilfe Leoben vor - Leoben - meinbezirk.at

des OCCCL (Oldtimer & Creativ-Car-Club Leoben) haben sich Wilhelm Angerer und Thomas Fischer etwas Besonderes einfallen lassen: Sie brachten neun Fahrzeuge des