• 1Filter aktivFilternPassen Sie die Suchergebnisse nach Ihren Bedürfnissen an.
    Links stehen Ihnen dafür diverse Filter zur Verfügung.
  • 672 Treffer
  • sortieren nach
    A-Z
  • Suchmaske einblenden

Vogel Christian in Chemnitz

Treffer im Web

Martin Christian Vogel

Martin Christian Vogel (* 3. Februar 1951 in Chemnitz) ist ein deutscher Opernsänger (Tenor), Professor für Gesang, Hochschulrektor und Theologe. Leben

Christian Leberecht Vogel

die Kammerzofe. Aus dieser Ehe stammt sein erster Sohn Carl Christian Vogel, der 1831 als sächsischer Hofmaler und Professor der Akademie mit dem Zusatz von

Christian Leberecht Vogel

Christian Leberecht Vogel (* 4. April 1759 in Dresden, Kurfürstentum Sachsen; † 11. April 1816 in Dresden, Königreich Sachsen) war ein deutscher Maler,

Carl Christian Vogel von Vogelstein

Porträts und Kinderbilder bekannt gewordenen Malers Christian Leberecht Vogel wurde schon früh vom Vater unterrichtet. Ab 1804 besuchte er die Kunstakademie in

Carl Christian Vogel von Vogelstein

Carl Christian Vogel, seit 1831 Vogel von Vogelstein (* 26. Juni 1788 in Wildenfels, Kursachsen; † 4. März 1868 in München), war ein deutscher Maler. Leben

Zacharias Vogel

Jacob Christian Vogel (* 28. August 1735 in Lübeck; † 4. August 1814 in Reinbek) studierte Medizin, promovierte am 16. September 1756 an der Universität

Georg Johann Ludwig Vogel

unternahm er 1775 eine Reise nach Altdorf in Begleitung seines Bruders Benedict Christian Vogel (1745–1825), wo er an einem langsamen Zehrfieber starb.

Brandoberndorf

Im Lorscher Codex hatte der Heimatforscher Christian Vogel in seiner Beschreibung des Herzogtums Nassau um 1840 die Brandoberndorfer Ersterwähnung auf das Jahr

Bonifatiusweg (Hochheim–Fulda)

Christian Vogel: Via antiqua, Bonifatius' letzter Weg. Die Bonifatiusüberführungen von Mainz bis Fulda und ihr Weg. Selbstverlag, Niddatal 2004, ISBN

Gilbert Hérail

Christian Vogel: Das Recht der Templer. Ausgewählte Aspekte des Templerrechts. Lit, Münster 2007, ISBN 3-8258-0776-2. Malcolm Barber: The new knighthood. A

Bonifatius-Route

heiligen Bonifatius, dem Bonifatiusweg, angelehnt, wie sie von Christian Vogel in seinem Buch Via Antiqua, Bonifatius' letzter Weg rekonstruiert wurde. Mit

André de Montbard

Christian Vogel: Das Recht der Templer. Ausgewählte Aspekte des Templerrechts unter besonderer Berücksichtigung der Statutenhandschriften aus Paris, Rom,

Feuerwehr Nürnberg

ist organisatorisch dem 2. Bürgermeister der Stadt Nürnberg, Christian Vogel, unterstellt und wird vom Dienststellenleiter, Volker Skrok (Stadtdirektor),

Gottfried von Cappenberg

Norbert Bewerunge, Christian Vogel: Der Heilige Gottfried und seine Verehrung in Ilbenstadt vom Hohen Mittelalter bis heute. Niddatal-Ilbenstadt, 2009 ISBN

Polyhydroxybuttersäure

Christian Vogel : Urs J. Hänggi name="solu"> und Bacillus megaterium.

Roger de Flor

Christian Vogel: Roger de Flor - Lebensgeschichte eines Templerpiraten: Durchblicke zur Mittelmeerwelt. LIT-Verlag, Münster 2012, ISBN 978-3-643-11902-5.

Klaus Immelmann

mit Klaus R. Scherer, Christian Vogel: Psychobiologie. Grundlagen des Verhaltens. Beltz, 1988, ISBN 3-621-27073-6. Pareys Studientexte. 13, 1983, ISBN

Eckart Voland

Evolution und Anpassung. Warum die Vergangenheit die Gegenwart erklärt. Christian Vogel zum 60. Geburtstag. Hirzel, Stuttgart 1993, ISBN 3-7776-0514-X. mit

Elster Silberflug

der Gruppe waren die Musiker Holger Funke, Dorle Ferber und Christian Vogel. Zur Besetzung gehören 2007 Barbara Grosse-Freise, Ulrich Freise und Dorle Ferber.

Fraxinetum

nicht unähnlich denjenigen mit den Normannen und Ungarn. Christian Vogel ist dabei der Auffassung, die christlich-klösterliche Überlieferung habe das Trennende

Hans Wilhelm Jürgens

Beiträge zur menschlichen Typenkunde. Enke, Stuttgart 1965 (mit Christian Vogel) Kinderzahl, Wunsch und Wirklichkeit. Deutsche Verlags-Anstalt, Stuttgart

Psychobiologie

Klaus Immelmann, Klaus R. Scherer, Christian Vogel: Psychobiologie. Grundlagen des Verhaltens. Beltz-Verlag 1988, ISBN 3-621-27073-6 Siehe auch Darwin: Der

Herzogtum Athen

Christian Vogel: Roger de Flor – Lebensgeschichte eines Templerpiraten. Durchblicke zur Mittelmeerwelt. Lit, Berlin u. a. 2012, ISBN 978-3-643-11902-5.

Kloster Marienschloss

Maria Pia Schindele, Christian Vogel, Alexander F. Fiolka: 200 Jahre Säkularisation (= Beiträge zur Klostergeschichte, Heft 1). Kultur- und Geschichtsverein