• 0Filter aktivFilternPassen Sie die Suchergebnisse nach Ihren Bedürfnissen an.
    Links stehen Ihnen dafür diverse Filter zur Verfügung.
  • 11 Treffer
  • sortieren nach
    Standard
  • Suchmaske einblenden

Stoll Anton in Neckarsulm

Treffer aus Sozialen Netzen

Anton Stoll

Neckarsulm
Mehr

Treffer im Web

Medien-Kontakt | ARBEIT UND LEBEN Sachsen e.V.

Anton Stolle Fachreferent

Gedächtnis des Landes - Personen: Johann Baptist Schenk

Domsänger Antonio Tomaselli und als Sängerknabe in Baden, wo er von Anton Stoll, einem späteren Freund Mozarts, in Violine, Blasinstrumenten und Generalbass

F-Jugend | HSG Landau Land

Hinten von links nach rechts: Sebastian Riesbeck, Anton Stoll, Romeo Hünerfauth, Fabrice Feiniler, Paul Scherer, Fynn Hahn, Edi Karo-Karo | Vorne von links

Katalogblätter

57. Rudolf MAURER, Anton Stoll. Der Badener Schulmeister und sein Freund Mozart, 38 Seiten (erschienen 2006) 58. Hans KREBITZ, Mozart lächelt. Vergleichende

Wolfgang Amadeus Mozart | Aphorismen-Archiv

in Baden bei Wien. Sie wohnt beim Regens chori der Badner Stadtpfarrkirche, Anton Stoll (Renngasse 4), für den Mozart das berühmte Ave verum schrieb.

Komponisten

während ihres Aufenthaltes, wie auch schon zuvor die Frau Joseph Haydns, Maria Anna Haydn, beim Regens Chori des Kirchenchor St. Stephan zu Baden, Anton Stoll.

Informationen gesucht:Abdelkhaegi

Großberger Heischmann Hovhannesian Jasmin-rosa Stoll Josef Vlg Großegger Jun. Kamnik Kircher-schneider Koreiman Lipold Maria Auersperg Müller-neubauer Pangratz

Stiftung Mozarteum kauft Mozart-Brief - Kultur-News - Süddeutsche.de

(1756-1791) verfassten Brief an seinen Kollegen und guten Freund Anton Stoll erworben. Mozart bittet Stoll in dem Schreiben wenige Monate vor seinem Tod, ihm

Verschollener Mozartbrief gefunden - Salzburg Stadt - meinbezirk.at

Mozart bittet in dem Brief seinen Freund, den Chorregenten Anton Stoll, ihm die Noten zu zwei Werken zu schicken. Mozart beginnt den Brief mit einem kurzen

Gedächtnis des Landes - Personen: Wolfgang Amadeus Mozart

Frau besuchte. Am 13. Juni 1790 führte der Badener Regenschori Anton Stoll in der dortigen Pfarrkirche St. Stephan die Messe KV 272b auf. Ein Jahr später, am