Stevanovic Zoran in Berlin

Treffer aus Sozialen Netzen

Zoran Stevanovic

Berlin
Mehr

Zoran Stevanovic

Berlin

Zoran Stevanovic

Berlin

Treffer im Web

Zoran Stevanovic, Tel: 0228279338 im Open Directory Gänserndorf

Zoran Stevanovic Siehdichfürstr. 82 Stadtplan PLZ / Ort 2230 Gänserndorf Route 02282 79338 Kontakt Telefonbuch Österreich Niederösterreich Open Directory

Erfolgreich abgeschlossene dreitägige Tagung einer Architektengruppe aus Kroatien bei FEAL

Besonders zu erwähnen ist die Präsentation von Herrn Zoran Stevanovic, dem Leiter des Technischen Büros der FEAL Austria GmbH – Facade Engineering and

Galerie am Bayerischen Platz bietet Raum für junge Talente

nur ein paar Schritte entfernt vom Bayerischen Platz, haben es Zoran Stevanovic angetan. Der witzige Schnitt und die hohen Decken lassen Kaskaden von Ideen für

FC Gelterkinden: 1:0 Sieg im Spitzenspiel gegen den FC Möhlin-Riburg/ACLI

SR: Zoran Stevanovic Sportplatz Wolfstiege, 80 Zuschauer Tore: 4. Weitnauer 1:0 FCG: Saladin; Gysin, De Pasquale, Michael Ritter (69. Dalhäuser), Wiederkehr

Sallwey - Team

Zoran Stevanovic Jakup Vejsilovic Gerhard Wicke Heinz-Georg Winter Richard Wotapek Daniel Sallwey Michael Sallwey Assistenz der Geschäftsleitung Monika

FEAL-Fassaden Produkte an Gebäuden in Wien, London, Frankfurt

Zoran Stevanovic, Leiter des Technischen Büros der FEAL Austria GmbH – Facade Engineering and Aluminium GmbH, präsentierte Projekte die im Namen von FEAL

FEAL Hauptsponsor der Konferenz Tage der Architekten 1.0

Eine bemerkenswerte Präsentation hatte Herr Zoran Stevanovic – Vertreter der Fa. FEAL. Er hielt einen Vortrag zum Thema „Aluminiumsysteme für spezielle

FC Gelterkinden: Dank Leistungssteigerung: ein verdienter Punkt zum Auftakt

Schiedsrichter: Oliver Berger (Rheinfelden). Assistenten: Zelimir Mitrovic, Zoran Stevanovic. Tore: 6. Weitnauer (Handspenalty) 1:0, 31. Saljihu 1:1; 58.

FC Gelterkinden: Gelterkinden verhindert Fehlstart gegen Frenkendorf in den Schlussminuten

Schiedsrichter: Zoran Stevanovic, Stein Tore: 2. Weitnauer 0:1, 10. Weitnauer 0:2, 35. Müller 1:2, 47. Ivan Palesko 2:2, 47. Venturiere 3:2, 49. Widmer 4:2,