• 1Filter aktivFilternPassen Sie die Suchergebnisse nach Ihren Bedürfnissen an.
    Links stehen Ihnen dafür diverse Filter zur Verfügung.
  • 383 Treffer
  • sortieren nach
    Standard
  • Suchmaske einblenden

Steinig

Treffer im Web

Steinigen

Jens Steinigen (* 1966), ehemaliger deutscher Biathlet das Durchführen einer Steinigung

Steinig

Ernst Steinig (1900–??), deutscher Ringer Gerhard Steinig (1913–1937), deutscher Widerstandskämpfer Steinig ist der Name folgender Orte: Steinig, deutsche

Steinig

Gerhard Steinig (1913–1937), deutscher Widerstandskämpfer Steinig ist der Name folgender Orte: Steinig, deutsche Bezeichnung der Gemeinde Stenico in der

Steinig

Adolf Steinig (* 1939), deutscher Fußballspieler Ernst Steinig (1900–??), deutscher Ringer Gerhard Steinig (1913–1937), deutscher Widerstandskämpfer Steinig

Steiniger

Karl Steiniger (1864–1947), deutscher Jurist und Politiker (DNVP) Klaus Steiniger (1932–2016), deutscher Jurist, Journalist und Buchautor Peter Alfons

Steiniger

Klaus Steiniger (1932–2016), deutscher Jurist, Journalist und Buchautor Peter Alfons Steiniger (1904–1980), deutscher Jurist und Hochschullehrer Siehe auch:

Steiniger

Birte Steiniger (* 1955), deutsche Medizinerin Emil Steiniger (1881–1918), deutscher Opernchor-Sänger und Arbeiter-Chordirigent Fritz Steiniger (1908–1985),

Steiniger

Fritz Steiniger (1908–1985), deutscher Erbbiologe, Sozialanthropologe, Ornithologe und Hochschullehrer Johannes Steiniger (* 1987), deutscher Politiker (CDU)

Steiniger

Johannes Steiniger (* 1987), deutscher Politiker (CDU) Karl Steiniger (1864–1947), deutscher Jurist und Politiker (DNVP) Klaus Steiniger (1932–2016),

Steiniger

Emil Steiniger (1881–1918), deutscher Opernchor-Sänger und Arbeiter-Chordirigent Fritz Steiniger (1908–1985), deutscher Erbbiologe, Sozialanthropologe,

Steiniger

Peter Alfons Steiniger (1904–1980), deutscher Jurist und Hochschullehrer Siehe auch: Steininger

Gerhard Steinig

Gerhard Steinig (* 3. Januar 1913 in Magdeburg; † 2. Januar 1937 in Teruel (Spanien)) war ein deutscher Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus.

Jens Steinigen

Jens Steinigen (* 2. September 1966 in Dippoldiswalde) ist ein ehemaliger deutscher Biathlet. Werdegang Steinigen startete als Aktiver zunächst für die SG

Emil Steiniger

Emil Steiniger (* 29. Oktober 1881 in Mainz; † 24. Mai 1918 im Ersten Weltkrieg) war ein deutscher Opernchor-Sänger und Arbeiter-Chordirigent. Leben

Ernst Steinig

Ernst Steinig (* 2. Januar 1900 in Klein Lassowitz; † unbekannt) war ein deutscher Ringer und zweifacher Medaillengewinner bei Europameisterschaften.

Karl Steiniger

Karl Friedrich Steiniger (* 23. November 1864 in Nosbach; † 12. September 1947 in Waldbröl) war ein deutscher Jurist, Verwaltungsbeamter und Politiker (DNVP).

Emil Steiniger

Friedrich Emil Steiniger wurde in Mainz geboren. Er lebte als Zwanzigjähriger bei seiner Mutter W. Steiniger in Balditz bei Bad Dürrenberg in der Villa „Alma“.

Sachsengrund

die nahegelegenen Eisensteingruben entstanden. Urkundlich tritt Elias Steiniger erstmals 1664 als Hammerherr zu Rautenkranz und Sachsengrund in Erscheinung.

Deutsche Ringermeisterschaften 1927

SC Nürnberg 04. Die Meisterschaftsmannschaft bestand aus folgenden Ringern: Hinmann, Maier, Ernst Steinig, Bottner, Schneppendahl, A. Vogedes und Hans Schütz.

Klein Lassowitz

Ernst Steinig (* 1900; † unbekannt), deutscher Ringer und zweifacher Medaillengewinner bei Europameisterschaften Weblinks (polnisch) Fußnoten

Panopa Logistik

| Leitung = Henning Bosch, Michael Brandes, Walter Steinig | Mitarbeiterzahl = rund 4000 | Umsatz = 400 Mio. Euro | Stand = 2013-05-07 | Branche = Transport

Arbeitergesangverein

der unter dem Weimarer Theaterchorsänger Emil Steiniger seit 1907 ein hohes Qualitätsniveau erreichte. Seit 1908 war dieser Arbeiterchor mit seinen 80 Sängern

António Rosa Coutinho

Peter Steiniger: Abschied vom »roten Admiral«. In: Junge Welt. 5. Juni 2010 Politiker (Portugal) Politiker (20. Jahrhundert) Admiral (Portugal) Träger des

Thomas Pawliczek

für den SC Dynamo Klingenthal. 1985 gewann er gemeinsam mit Jens Steinigen und Maik Dietz den Junioren-Weltmeistertitel im Staffelwettbewerb. Zwei Jahre später