• 1Filter aktivFilternPassen Sie die Suchergebnisse nach Ihren Bedürfnissen an.
    Links stehen Ihnen dafür diverse Filter zur Verfügung.
  • 809 Treffer
  • sortieren nach
    Standard
  • Suchmaske einblenden

Stein Peter in Ranschbach

Treffer im Web

Pasilingua

Die Plansprache Pasilingua, 1889 von Peter Steiner in seinem Werk Drei Weltsprach-Systeme vorgestellt, setzt in ihrem Vokabular nur auf Wörter, die in ihren

Lederhosenfilm

der 1980/90er-Jahre in Verbindung mit der Ausstrahlung von Stücken aus dem Theaterstadl Peter Steiners, der bekannter Schauspieler der Lederhosenfilme war.

Liebesgrüße aus der Lederhose

Zugleich bedeutete er für den damals kaum bekannten Volkssänger Peter Steiner den Einstieg in eine beachtliche Karriere. Liebesgrüße aus der Lederhose wurde

Ödipus auf Kolonos

2010: Im Juli 2010 führte Peter Stein das Stück im Rahmen der Salzburger Festspiele auf der Pernerinsel in Hallein mit Klaus Maria Brandauer als Ödipus auf.

Michael Sinn

Nancy Baumann, Christina Surer, Pascal Zuberbühler, Harri Stojka, Peter Steiner (gest. 2007), Gunvor Guggisberg, Björn Dunkerbeck, Fannie Luescher, Eve Kay,

Rudolf Burger (Politiker)

Peter Steiner: «Geschichte der Burger Geschlechter», In: Jahresschrift der Historischen Vereinigung Wynental 1969-70, S. 23-26. Weblinks Unternehmer (19.

Nigel Williams

Court Theatre, London. Die deutsche Erstaufführung fand am 23. April 1981 an der Schaubühne am Halleschen Ufer in Berlin unter der Regie von Peter Stein statt.

Christopher Paudiß

* Peter Steiner (Mitherausgeber): Christopher Paudiß 1630–1666. Der bayerische Rembrandt?, Ausstellungskatalog, Schnell und Steiner, Regensburg 2007, ISBN

Städtische Badeanstalt Neuwied

Badeanstalt in Neuwied eröffnet. 1847 baute der Schiffsbauer Peter Stein ein Zellenbadehaus am Rhein, das bis 1869 bestand. 1870 entstand in der Nähe der

Justus Carrière (Schauspieler)

am Thalia-Theater in Hamburg. 2000 gehörte er zum Ensemble von Peter Steins Faust-Projekt. Im Kino hatte er seine bekanntesten Rollen in Heiner Carows Die

Graf-Radetzky-Kaserne

Nicole Pieper (Hrsg.), Peter Steiner (Hrsg.), Carl F. Pfaffinger (Hrsg.): Reinigung des Hauptstädtedenkmals und Dokumentation der Denkmale. 115 Jahre

Burgkapelle Hocheppan

Peter Steiner/Elisabeth Enzenberg: Hocheppan. Burgruine und Kapelle. Kunstführer Nr. 979. Schnell & Steiner, München 1987 3. Auflage Helmut Stampfer/Thomas

Groß und klein

der West-Berliner Schaubühne am Halleschen Ufer unter der Regie von Peter Stein uraufgeführt wurde (Hauptrolle: Edith Clever). Von dieser Inszenierung entstand

Luxem

eigenen Schulverband. Im Jahr 1885 hatte sich der damalige Lehrer Peter Stein die Mühe gemacht, eine kleine Dorfchronik zu erstellen. Sein Gehalt betrug 60

Amt Norf

ca. 1834 Peter Steins - auch für Grimlinghausen 1945 - 1948 Adolf Göggel (CDU) - 1974 Heinrich Schumacher (CDU), Hermann Grunewald (SPD) sein

Geschriebene Sprache

Peter Stein: Schriftkultur. Eine Geschichte des Schreibens und Lesens. WBG, Darmstadt 2006, ISBN 978-3-534-15404-3. Thomas Tinnefeld: Mängel in der

Daniel Jesch

2013 „König Lear“ / Herzog von Burgund/ Oswald / Regie: Peter Stein / Burgtheater Wien Film 1999 „Broke“ / Schmidt / Regie: B. Kempf (HGK Zürich), „Ade“

Dackelblut

den Punkbands Oma Hans und Kommando Sonne-nmilch erneut zusammen. Peter Stein veröffentlichte 2002 den etwa halbstündigen Konzertfilm Der Taucher mit dem

Brigitte Friesz

an Aufführungen bei Karl-Ernst Herrmann und in Zusammenarbeit mit Peter Stein. 1973 bis 1981 war Friesz als Bühnen- und Kostümbildnerin im Festengagement an

Franjo Marincic

Liebesgrüße aus der Lederhose 4: Die versaute Hochzeitsnacht mit Peter Steiner. Es folgten der Achmed neben Jürgen Drews in Ein Kaktus ist kein Lutschbonbon

Libgart Schwarz

In die erste Liga der Theaterschauspieler stieg sie auf, als Peter Stein sie 1976 an die Schaubühne am Halleschen Ufer engagierte. Vor allem die Inszenierungen

Permissive Action Link

Peter Stein, Peter Feaver: Assuring Control of Nuclear Weapons: The Evolution of Permissive Action Links. University Press of America, Lanham 1989, ISBN

Susanne Raschig

Danach arbeitete sie in Bremen bei Wilfried Minks und ging mit Peter Stein nach Berlin, wo sie zu den Gründern der Schaubühne Berlin gehörte. Zahlreiche ihrer

Paulus von Stolzmann

Paulus von Stolzmann war der Grossvater des Film- und Theaterschauspielers Claudius von Stolzmann und der Onkel des Regisseurs Peter Stein . Leben Nach