• 1Filter aktivFilternPassen Sie die Suchergebnisse nach Ihren Bedürfnissen an.
    Links stehen Ihnen dafür diverse Filter zur Verfügung.
  • 319 Treffer
  • sortieren nach
    Standard
  • Suchmaske einblenden

Shaffer in Lindewitt

Treffer im Web

Katrina Krumpane

Glanert, 2005 im Berliner Theater Hebbel am Ufer, „Amadeus“ von Peter Shaffer, 2005–2006 am Potsdamer Hans Otto Theater (als Cavalieri), „Die Fledermaus“ von

House of Blues

Neben Trigett und Aykroyd gehören unter anderem Aerosmith, Paul Shaffer, River Phoenix, James Belushi und die Universität Harvard zu den Geldgebern. Das erste

Peter Firth

von Assisi. Ab 1974 spielte er in London am Theater in Equus von Peter Shaffer neben Richard Burton, und am Broadway neben Anthony Hopkins die Rolle des Alan

Brian Welch

Wenig später gründete Arvizu zusammen mit dem Sänger Rick Morill, James Shaffer und dem späteren Korn-Schlagzeuger David Silveria die Band L.A.P.D („Love and

Dr. Ring-Ding & The Senior Allstars

des Reggae und Ska Genres (Laurel Aitken, Rico Rodriguez, Derrick Morgan, Doreen Shaffer, Judge Dread, Lord Tanamo) auch international beachtlichen Erfolg.

Ibanez RG

Mushroomhead, Morbid Angel, Linkin Park, Bryan "Dexter" Holland (The Offspring), Pur, Mick Thompson (Slipknot), James Shaffer (Korn), Brian Welch (Korn).

Late Night (NBC)

Show wurde aufgezeichnet im NBC Studio 6A des Rockefeller Center. Paul Shaffer war damals Leiter der Band im Studio. Er wechselte gemeinsam mit David Letterman

Equus (Theater)

Dietz: Identität: Suche und Krise in dramatischer Interaktion (Peter Shaffer. Equus. 1973). In: Horst Groene und Berthold Schik (Hrsg.): Das moderne Drama im

Rainer Gohde

Otello darf nicht platzen! von Ken Ludwig, Amadeus von Peter Shaffer, Schillers Kabale und Liebe, Goethes Urfaust, und die Die Dreigroschenoper von

Raoul Trujillo

Trujillo gehört zum Stamm der Apachen. Im Jahr 1977 war er erstmals im Theater im Stück Equus von Peter Shaffer zu sehen. Als Tänzer trat er zwischen 1980

Equus – Blinde Pferde

Film Music für Richard Rodney Bennett; BAFTA-Nominierungen für Peter Shaffer (Bestes adaptiertes Drehbuch), Colin Blakely (Bester Nebendarsteller) und Joan

Erke Duit

Romanovsky), Medienkomposition (bei Paul Kont), Dirigieren (bei Karl Österreicher) und am Biola College, Los Angeles (Stipendium; Orgel bei Charles Shaffer).

Dr. Ring-Ding

mit Szenegrößen der ersten Stunde, wie z.B. Lord Tanamo, Doreen Shaffer und den Skatalites. Größere Bekanntheit erlangte Dr. Ring-Ding im Frühjahr 2000 mit

Motel (Film)

ist auch der graphisch kunstvoll gestaltete Vorspann von Trey Shaffer zu erwähnen, der sehr stark an die Titelsequenzen von Saul Bass für zahlreiche

Brooks Wackerman

von Kidneys und spielt seit 2007 bei The Innocent. Seit 2008 ist er Mitglied von Fear and the Nervous System, der Zweitband von Korn-Gitarrist James Shaffer.

Thomas Mørk

1991: Amadeus von Peter Shaffer 1993: Gengangere von Henrik Ibsen 1993: Mein Kampf von George Tabori 1997: Kreutzer Sonaten (Die Kreutzersonate) von Lew

Randy Harrison

auf der Bühne und feierte große Erfolge mit dem Stück Equus von Peter Shaffer im Berkshire Theater. Weitere Theaterstücke und Musicals, in denen er auftrat,

Perrette Pradier

1967: Black Comedy von Peter Shaffer, Regie: Raymond Gérôme, Théâtre Montparnasse 1979: L’Avare von Molière, Regie: Jean Meyer, Théâtre des Célestins 1983:

Patrick Wymark

drei Tage vor der Theaterpremiere des Stückes Revanche von Anthony Shaffer, in dem er mitwirken sollte. Er wurde tot in seinem Hotelzimmer aufgefunden.

Susanne Bach

Grenzsituationen in den Dramen Peter Shaffers. Peter Lang 1992 Literatur Izabela Maria Furtado Kestler: Die Exilliteratur und das Exil der deutschsprachigen

Don’t Dream It’s Over

1993: Paul Shaffer 1994: The Flying Pickets 1998: Neil Finn 2001: Faith No More 2002: Donny Osmond 2003: Sixpence None the Richer 2003: Denise Jannah 2004:

Toby Salaman

Pedro de Candia in dem Schauspiel The Royal Hunt Of The Sun von Peter Shaffer. 1973 war er auch am Hampstead Theatre Club an der Seite von John Shrapnel in dem

Joseph Horovitz

in Wonderland von 1953, 2 einaktige Opern (The Dumb Wife Libretto Peter Shaffer und Gentleman's Island Libretto Gordon Snell), Konzerte für Violine, Oboe,

Terry Hands

1997: Equus von Peter Shaffer 1998: A Christmas Carol von Peter Barnes 1999: Was ihr wollt 1999: Macbeth 2000: Under Milk Wood (Unter dem Milchwald) von