• 1Filter aktivFilternPassen Sie die Suchergebnisse nach Ihren Bedürfnissen an.
    Links stehen Ihnen dafür diverse Filter zur Verfügung.
  • 319 Treffer
  • sortieren nach
    Standard
  • Suchmaske einblenden

Shaffer in Lindewitt

Treffer im Web

Freddie Shaffer and the Victory Sweethearts

zeitgenössischen Swing und bekam 1941 Gelegenheit als The Freddie Shaffer Band im lokalen Sender in Frankfort, dann bei der Radiostation WKMO in Kokomo zu

Equus

Equus (Theater), ein Theaterstück von Peter Shaffer Equus – Blinde Pferde, eine Verfilmung des Theaterstücks Equus

Sleuth

den Originaltitel des Theaterstücks Revanche (Theaterstück) von Anthony Shaffer aus dem Jahr 1970, Grundlage für zwei Filme, ebenfalls mit dem Originaltitel

Jean-Louis Roux

Außerdem übersetzte er vom Englischen ins Französische, unter anderem Shakespeares König Lear, Romeo und Julia und Hamlet sowie Equus von Peter Shaffer.

Are Storstein

Er spielte an einem norwegischen Theater, im Stück Equus von Peter Shaffer die Titelrolle. Storstein wurde in den kommenden Jahren durch seine Theaterrollen

Spionin auf Urlaub

Alison Shaeffer arbeitet für ein Verlagshaus. Sie ist mit Peter verlobt, der ihr den erwarteten Heiratsantrag nicht macht. Alison und ihre Mutter Gloria – von

Vernon H. Vaughan

Ulysses S. Grant nach dem Tod von Territorialgouverneur John Shaffer zum kommissarischen Gouverneur des Territoriums. Er hatte das Amt ein ereignisloses Jahr

Stromkern

Solo-Künstler holte sich Kirby seinen Freund und Musikproduzenten Kelly Shaffer für die Aufnahme des Albums Armageddon mit ins Boot. Des Weiteren traten der

John Popper

1998 Musik zum Film Blues Brothers 2000 zusammen mit Paul Shaffer. häufig Gastmusiker anderer Bands. (z. B. Metallica) Weblinks Blues-Musiker

Monarch!

– nur Kaïdine lebt noch in Frankreich, MacManus hingegen in Melbourne, Rob Shaffer in Florida und Bresson und Bidegain leben in Montreal.

Pferderipper

den Pferderipper zum Thema eines Krimis. Der britische Dramatiker Peter Shaffer verarbeitete das Motiv in seinem 1973 erschienenen Theaterstück Equus, das die

Appalachian Trail

1948 durchwanderte Earl Shaffer als Erster den Appalachian Trail innerhalb einer Saison, ein sogenannter Thru-hike, er wanderte von Georgia nach Maine, also

Alfred Reiterer

Marek (Fritz Eckhardt) und in Flieder für Jaczek (Regie: Fritz Umgelter) mit. 1991 inszenierte er Peter Shaffers „Equus“ im Moulin Rouge und führte Regie.

L.A.P.D.

(Gesang), Brian Welch (Gitarre), Reginald Arvizu (Bass) und James Shaffer (Gitarre). Laut Aussage von Arvizus bedeutet der Name nicht „Los Angeles Punk

1999 (Lied)

1993: Paul Shaffer 1996: The Mike Flowers Pops 1999: Adeva 2001: Jive Bunny & the Mastermixers 2012: David Helbock Einzelnachweise Lied von Prince Popsong

John Allen Campbell

Dale Shaffer: Salem: A Quaker City History, Arcadia Publishing, 2002, ISBN 0-7385-2354-2 Whitelaw Reid: Ohio in the War; Her Statesmen, Her Generals, and

MercyMe

aus Sänger Bart Millard, Keyboarder James Bryson, Schlagzeuger Robin Shaffer, Bassist Nathan Cochran und den Gitarristen Michael Scheuchzer und Barry

Late Show with David Letterman

Produktionsfirma Worldwide Pants. Bandleader und Sidekick ist Paul Shaffer. Die Ansagen macht Alan Kalter, der 1995 Bill Wendell ersetzte. Bereits zuvor war

Claudia Schmutzler

Amadeus (von Peter Shaffer) Dreigroschenoper Landesbühnen Sachsen: Theatersport Krieg der Möbel Die schwarze Komödie Selbstmörder Rockoper Felix Die schöne

William Henry Conley

William H. Conley war mit Sarah Shaffer verheiratet; seine Frau starb 1908. William und Sarah waren sozial sehr engagiert und unterstützten ein Waisenhaus,

Billy Gould

Im Jahre 2008 beteiligte er sich an der Band von Korn-Gitarrist James Shaffer, Fear and the Nervous System, sowie an Jello Biafras Geburtstagsband Axis of

Follow the Leader

Grund mehrere arbeitsintensive Monate. Nachdem Korn-Gitarrist James Shaffer im Sommer 1997 eine Meningitis überstanden hatte, wodurch die Band unter anderem

Amadeus

Amadeus (Drama), Theaterstück von Peter Shaffer (1979) Amadeus (Film), Miloš Formans Verfilmung des gleichnamigen Theaterstücks Amadeus (Roman), Roman von

Thomas Stroux

2006/2007: Komödie im Dunkeln von Peter Shaffer 2007/2008: Bunbury von Oscar Wilde 2008/2009: Wir sind noch einmal davongekommen von Thornton Wilder