• 1Filter aktivFilternPassen Sie die Suchergebnisse nach Ihren Bedürfnissen an.
    Links stehen Ihnen dafür diverse Filter zur Verfügung.
  • 806 Treffer
  • sortieren nach
    A-Z
  • Suchmaske einblenden

Seibt in Görlitz

Treffer im Web

Seibt

Georg Seibt (1874–1934), deutscher Hochfrequenztechniker und Unternehmer Gustav Seibt (* 1959), deutscher Historiker und Journalist HD Seibt (* 1956),

Seibt

Helmut Seibt (1929–1992), österreichischer Eiskunstläufer Karl Heinrich Seibt (1735–1806), deutscher Pädagoge und katholischer Theologe Kurt Seibt

Seibt

Oskar Seibt (1883–1949), sudetendeutscher Dirigent und Komponist Siegfried Seibt (1920–1982), deutscher Schauspieler Tatja Seibt (* 1944), deutsche

Seibt

Ferdinand Seibt (1927–2003), deutscher Historiker Georg Seibt (1874–1934), deutscher Hochfrequenztechniker und Unternehmer Gustav Seibt (* 1959), deutscher

Seibt

Kurt Seibt (1908–2002), deutscher Politiker (KPD/SED) Oskar Seibt (1883–1949), sudetendeutscher Dirigent und Komponist Siegfried Seibt (1920–1982), deutscher

Seibt

Bruno Seibt (1856–1933), deutscher Politiker (Zentrum) Christoph H. Seibt (* 1965), deutscher Jurist Constantin Seibt (* 1966), Schweizer Journalist

Seibt

Constantin Seibt (* 1966), Schweizer Journalist Ferdinand Seibt (1927–2003), deutscher Historiker Georg Seibt (1874–1934), deutscher Hochfrequenztechniker

Seibt

Gustav Seibt (* 1959), deutscher Historiker und Journalist HD Seibt (* 1956), deutscher Maler und bildender Künstler Helmut Seibt (1929–1992),

Seibt

Tatja Seibt (* 1944), deutsche Schauspielerin Seibt bezeichnet die folgenden Unternehmen: Speedster Center Seibt, ehemaliger deutscher Automobilhersteller

Seibt

Bastian Seibt (* 1978), deutscher Ruderer Bruno Seibt (1856–1933), deutscher Politiker (Zentrum) Christoph H. Seibt (* 1965), deutscher Jurist Constantin

Seibt

Siegfried Seibt (1920–1982), deutscher Schauspieler Tatja Seibt (* 1944), deutsche Schauspielerin Seibt bezeichnet die folgenden Unternehmen: Speedster

Seibt

Karl Heinrich Seibt (1735–1806), deutscher Pädagoge und katholischer Theologe Kurt Seibt (1908–2002), deutscher Politiker (KPD/SED) Oskar Seibt (1883–1949),

Oskar Seibt

Oskar Seibt (* 1883 in Maffersdorf; † 1949 in Dresden) war ein sudetendeutscher Dirigent und Komponist. Nach dem Schulbesuch nahm Seibt privaten

Bruno Seibt

Bruno Seibt (* 24. November 1856 in Jauer; † 1933) war ein deutscher Politiker (Zentrum). Nach dem Besuch der Volksschule und des Gymnasiums studierte Seibt

Ferdinand Seibt

Ferdinand Seibt (* 9. Mai 1927 in Strischowitz, tschechisch: Střížovice, heute Ortsteil von Snědovice, deutsch Schnedowitz; † 7. April 2003 in München) war ein

Kurt Seibt

Kurt Seibt (* 13. Februar 1908 in Berlin; † 21. Juni 2002 in Zeuthen) war ein deutscher Politiker (KPD/SED). Er war Vorsitzender der Zentralen

Helmut Seibt

Helmut Seibt (* 25. Juni 1929 in Wien; † 21. Juli 1992) war ein österreichischer Eiskunstläufer, der im Einzellauf startete. Er ist der Europameister von 1951

Oskar Seibt

Ferdinand Seibt, Hans Lemberg und Helmut Slapnica: Biographisches Lexikon zur Geschichte der böhmischen Länder, Band IV, Oldenbourg, München 2003, ISBN

Gustav Seibt

Gustav Seibt (* 10. März 1959 in München) ist ein deutscher Historiker, Literaturkritiker, Schriftsteller (Essay) und Journalist. Er arbeitet seit 2001 für die

Bastian Seibt

Bastian Seibt (* 19. März 1978 in Hamburg) ist ein ehemaliger deutscher Leichtgewichtsruderer. Seine größten Erfolge waren der der dreimalige Gewinn des

Georg Seibt

Georg Seibt (* 2. September 1874 in Meseritz; † 3. April 1934 in Berlin) war ein deutscher Hochfrequenztechniker und Unternehmer. Leben Er studierte an der

Constantin Seibt

Constantin, Alexander und Peter Seibt: Familienbande: Literaturfälschungen – Managementkolumnen – Fussballgeschichten. Stämpfli, Bern 2012, ISBN

Constantin Seibt

Constantin Seibt (* 20. Februar 1966 in Frankfurt am Main) ist ein Schweizer Journalist und Autor. Leben Seibt wurde in Frankfurt am Main geboren, seine

Tatja Seibt

Tatja Seibt (* 3. März 1944 in Breslau) ist eine deutsche Schauspielerin. Von 1970 bis 1974 absolvierte Tatja Seibt die Hochschule für Musik und Theater