• 1Filter aktivFilternPassen Sie die Suchergebnisse nach Ihren Bedürfnissen an.
    Links stehen Ihnen dafür diverse Filter zur Verfügung.
  • 704 Treffer
  • sortieren nach
    Standard
  • Suchmaske einblenden

Schmidtke in Düsseldorf

Treffer im Web

Jewgeni Walerjewitsch Grischkowez

von Jewgeni Grischkowez, aus dem Russischen übersetzt von Stefan Schmidtke - Komposition: Tobias Morgenstern - Bearbeitung/Regie: Gabriele Bigott - Rundf.

Margaretha Ursula von Masmünster

Dietrich Schmidtke: Geistliche Schiffahrt. Zum Thema des Schiffes der Buße im Spätmittelalter. In: Beiträge zur Geschichte der deutschen Sprache und Literatur.

Stephan Fridolin

Dietrich Schmidtke: Fridolin, Stephan. In: Die Deutsche Literatur des Mittelalters. Verfasserlexikon. Band 2. 2. Auflage. Berlin/New York 1980, ISBN

Clärchens Ballhaus

wie im Film von Wilma Pradetto über den Garderobier Günter Schmidtke, dem Dokumentarfilm Edith bei Clärchen (Andreas Kleinert 1985) oder im ZDF, vertreten.

Albert Scharenberg

Das Ende der Politik? Globalisierung und der Strukturwandel des Politischen, Verlag Westfälisches Dampfboot: Münster 2003 (mit Oliver Schmidtke). Der Sound

Helmut Dreher

48,8 s den dritten Platz, die Koblenzer Vereinsstaffel mit Wolfgang Schmidtke, Günther Steines, Hubert Huppertz und Helmut Dreher siegte in 3:16,9 min. Bei den

Heiner Bubb

Technischen Universität München als Nachfolger von Heinz Schmidtke. An der Fakultät für Maschinenwesen war er von 2005 bis 2007 Studiendekan und auch Sprecher

Uwe Meenen

Am 4. Februar 2012 wurde er vom Autonomen Nationalisten Sebastian Schmidtke als Berliner NPD-Vorsitzender abgelöst. Am 8. Oktober 2016 wurde er erneut

Ewald Platte

Siegfried Schmidtke: Schlag auf Schlag – die 5 Schicksalsschläge im Leben des Künstlers Ewald Platte. In: Niederwupper – Historische Beiträge (), Heft 24

Wilfried Ehlers

südniedersächsischer Lössböden unter Ackernutzung (gemeinsam mit Rolf Rauber und Knut Schmidtke). In: Landnutzung und Landentwicklung Bd. 44, 2003, S. 9–18.

Muʿtazila

Wilferd Madelung, Sabine Schmidtke: Rational Theology in Interfaith Communication. Abu l-Husayn al-Basri's Mu'tazili Theology among the Karaites in the Fatimid

Gnadenvita

14. Jahrhunderts - Vitenschreibung als mystische Lehre. In: Dietrich Schmidtke (Hrsg.): Minnichlichiu gotes erkennusse. Studien zur frühen abendländischen

John Conteh

Konterboxen die Europameisterschaft gegen den Deutschen Rüdiger Schmidtke errang. Den Titel verteidigte er drei Mal: In zwei Begegnungen mit dem Olympiasieger

Harald Braem

Träume in Blech und Papier, Bern 1985 (zusammen mit Manfred Schmidtke) Brainfloating, München 1986 Morgana oder Die Suche nach der Vergangenheit, München

St. Trudperter Hoheslied

Heidelberger Mystiksymposium vom 16. Januar 1989. Hrsg. von Dietrich Schmidtke. Stuttgart: frommann-holzboog 1990. (= Mystik in Geschichte und Gegenwart. Abt.

Christopher Finnegan

Niederlage so mitgenommen, dass er im November auch den Europameistertitel an den Deutschen Rüdiger Schmidtke nach technischem KO in der zwölften Runde verlor.

Ibn Hazm

Camilla Adang, Maribel Fierro, Sabine Schmidtke (Hrsg.): Ibn Ḥazm of Cordoba: The Life and Works of a Controversial Thinker (im Handbuch der Orientalistik

Judith Kuckart

deutsches Musical. Buch und Songtexte: Judith Kuckart. Musik: Wolfgang Schmidtke. Regie: Nico Rabenald. Uraufführung 16. Juni 2010, Stiftsruine Bad Hersfeld.

Goldene Kamera 1984

Fredy Schmidtke Fritz Walter Sonstiges Zum 20. Geburtstag der Goldenen Kamera wurden alle bisherigen 200 Preisträger seit 1966 zur Verleihungsgala geladen.

Johann Gramann

Poliander. In: Martin Schmidtke: Königsberg in Preußen. Personen und Ereignisse 1255–-1945 im Bild. (= Prussia-Schriftenreihe 13) Husum Druck- und

Piero del Papa

Prebeg aus Jugoslawien erneut. Diesen Titel verteidigte er am 11. September 1970 in Frankfurt/Main erfolgreich gegen seinen Herausforderer Rüdiger Schmidtke.

Kreis Heiligenbeil

1934–1939: Otto Schmidtke (* 1902) 1939: Bernhard Nienaber 1939–1940: Bourwieg (vertretungsweise) 1940–1945: N.N. Amtsbezirke 1874–1945 Neben

Steinhof (Duisburg)

Kristin Dohmen, Christina Notarius, Claudia Schmidtke: Der Steinhof in Duisburg-Huckingen – Bauuntersuchung eines mittelalterlichen Wohnturms. In:

Harald Bojé

Trio auf dem Moers Festival. 1980 trat er mit einer Improvisationsgruppe auf, zu der Wolfgang Schmidtke, Martin Zuhr, Matthias Burkert und Gerd Rataj gehörten.