• 1Filter aktivFilternPassen Sie die Suchergebnisse nach Ihren Bedürfnissen an.
    Links stehen Ihnen dafür diverse Filter zur Verfügung.
  • 264 Treffer
  • sortieren nach
    Standard
  • Suchmaske einblenden

Schlaich in Rottweil

Treffer im Web

Fernmeldeturm Kiel

Jörg Schlaich, Ulrich Otto: Der Fernmeldeturm Kiel in: Beton- und Stahlbetonbau, Verlag Wilhelm Ernst Sohn, Berlin, Mai 1977, Nr. 5 V. 72, S. 117–120.

Vidyasagar Setu

den Bau einer weiteren Flussquerung. Anfang 1970 wurde Jörg Schlaich von der Regierung Westbengalens mit der Planung der zweiten Brücke über den Hugli

Rheinbrücke Diessenhofen–Gailingen

Jörg Schlaich, Matthias Schüller: Ingenieurbauführer Baden-Württemberg. Bauwerk Verlag, Berlin 1999, ISBN 3-934369-01-4, S. 74. Hans Rudolf Stierli, Erwin

Bietigheimer Eisenbahnviadukt

Jörg Schlaich, Matthias Schüller: Ingenieurbauführer Baden-Württemberg. Bauwerk Verlag, Berlin 1999, ISBN 3-934369-01-4. Hermann Roemer: Zum hundertjährigen

Humboldthafenbrücke

Jörg Schlaich, Hans Schober: Bahnbrücken am Lehrter Bahnhof in Berlin – Die Humboldthafenbrücke. In: Stahlbau 68, Jahrgang 1999, Heft 6, S. 448–456. Gerhard

Sender Hornisgrinde

Jörg Schlaich, Matthias Schüller: Ingenieurbauführer Baden-Württemberg. Bauwerk Verlag, Berlin 1999, ISBN 3-934369-01-4, S. 484–485. Weblinks *

Fernmeldeturm Mannheim

Jörg Schlaich: Ingenieurbauführer Baden-Württemberg, Bauwerk Verlag, Berlin 1999, ISBN 3-934369-01-4, S. 482–483. Andreas Schenk: Mannheim und seine Bauten

Glemstalviadukt

Jörg Schlaich, Matthias Schüller: Ingenieurbauführer Baden-Württemberg, Bauwerk Verlag, Berlin 1999, ISBN 3-934369-01-4. Weblinks Straßenbrücke in

Gutachtalbrücke

Jörg Schlaich, Matthias Schüller: Ingenieurbauführer Baden-Württemberg. Bauwerk Verlag, Berlin 1999. ISBN 3-934369-01-4. H. Wittfoht, W. Steffen: Die

Pouvoir constitué

für Martin Heckel zum siebzigsten Geburtstag, hrsg. von Karl H. Kästner, Knut W. Nörr u. Klaus Schlaich. Mohr Siebeck, Tübingen 1999, ISBN 978-3-16-147158-2, .

Bickensteg

Jörg Schlaich, Matthias Schüller: Ingenieurbauführer Baden-Württemberg. Herausgegeben von der Ingenieurkammer Baden-Württemberg. Bauwerk-Verlag, Berlin 1999,

Rheinbrücke Waldshut–Koblenz

Jörg Schlaich, Matthias Schüller: Ingenieurbauführer Baden-Württemberg. Bauwerk Verlag, Berlin 1999. ISBN 3-934369-01-4 Weblinks (2006) Waldshut

Diakonie Stetten

Von 1930 bis 1965 wurde die Heil- und Pflegeanstalt von Ludwig Schlaich geleitet, der 1958 auch die erste Berufsfachschule für Heilerziehungspflege begründete.

Höhenpark Killesberg

ein 42 m hoher Aussichtsturm, erbaut vom Bauingenieur Professor Jörg Schlaich im Auftrag des Verschönerungsvereins Stuttgart als filigrane Konstruktion aus 43

Killesbergturm

Letztendlich machte Jörg Schlaich den Vorschlag eines Seilnetzturms, welcher dann auch umgesetzt wurde. Vorbild dafür war das statische Prinzip der

Christoph Hackelsberger

Türme sind Träume: der Killesbergturm von Jörg Schlaich, mit einem Essay von Christoph Hackelsberger, Redaktion Petra Kiedaisch, avedition, Ludwigsburg 2001,

Aufwindkraftwerk

Simon aufgegriffen, der zusammen mit dem Stuttgarter Bauingenieur Jörg Schlaich eine Pilotanlage entwarf, die dann in Manzanares (Zentral-Spanien) als

Erwin Heinle

(mit Jörg Schlaich): Kuppeln aller Zeiten – aller Kulturen. Deutsche Verlags-Anstalt, Stuttgart 1996, ISBN 3-421-03062-6. (mit Fritz Leonhard): Türme aller

Bundesverfassungsgerichtsgesetz

Klaus Schlaich, Stefan Korioth: Das Bundesverfassungsgericht. Stellung, Verfahren, Entscheidungen. 9. Auflage, C.H. Beck, München 2012, ISBN

Alsterschwimmhalle

im Volksmund auch „Schwimmoper“ genannt. Architekten waren Horst Niessen, Rolf Störmer und Walter Neuhäusser, der Statiker/Tragwerkplaner Jörg Schlaich.

Rotenberg

Jürgen Schlaich 1970–1973 Julius Hägele 1973–1974 Ortschaftsvorsteher Ortschaftsvorsteher von Rötenberg nach der Gebietsreform 1974. Karl Kieninger 1974–1994

Heinrich-Hertz-Turm

für den Bau des Turms verantwortlichen Stuttgarter Bauingenieurs Jörg Schlaich widersprochen. Die Sendefunktionen sind schon zu großem Teil vom Rundfunksender

Roland Baisch

Er wirkte als Darsteller in „Otomo“ (Regie Frieder Schlaich), Fensterspiele (Regie Barbara Rohm) und Maren Giltzers Show (MDR) mit. 2001 komponierte Baisch die

Liste der Kuppeln in Rom

Erwin Heinle, Jörg Schlaich: Kuppeln aller Zeiten, aller Kulturen, Stuttgart 1996, ISBN 3-421-03062-6, S. 27 Werner Heinz: Römische Thermen. Badewesen und