• 1Filter aktivFilternPassen Sie die Suchergebnisse nach Ihren Bedürfnissen an.
    Links stehen Ihnen dafür diverse Filter zur Verfügung.
  • 662 Treffer
  • sortieren nach
    Standard
  • Suchmaske einblenden

Scheidl in München

Treffer im Web

Ökumenisches Lernen

Monika Scheidler: Die Didaktik des ökumenischen Lernens – am Beispiel in der Sekundarstufe. Lit-Verlag, Münster 1999, ISBN 3-8258-4337-8 ( bei GoogleBooks)

Megamaschine

Fabian Scheidler: Das Ende der Megamaschine. Geschichte einer scheiternden Zivilisation, Promedia Verlag, Wien 2015, ISBN 978-3-85371-384-6. Techniktheorie

Wolfgang Lippert (Landrat)

der Kliniken Nordoberpfalz. Im März 2014 wurde Lippert mit 51,62 % im ersten Wahlgang wiedergewählt, der Gegenkandidat Alfred Scheidler (CSU) erhielt 32,74 %.

Luftreinhaltung

Alfred Scheidler: Das immissionsschutzrechtliche Instrumentarium zur gebietsbezogenen Luftreinhaltung. In: Umwelt- und Planungsrecht. 26(6), 2006, , S.

August Kirstein

Inge Scheidl: Schöner Schein und Experiment. Katholischer Kirchenbau im Wien der Jahrhundertwende. Böhlau, Wien u. a. 2003, ISBN 3-205-77138-9. Weblinks

Fatimakirche (Tirschenreuth)

Karl Scheidler: Pfarr- und Wallfahrtskirche Mariä Himmelfahrt Tirschenreuth, neu bearbeitete Auflage. Verlag Schnell & Steiner GmbH, Regensburg 2009 ISBN

Landesregierung Wallnöfer II

in dieses Amt in die Regierung nach. Zudem gehörte Landesrat Hermann Scheidle (ÖVP) nicht mehr der Regierung an. Für ihn wurde Karl Erlacher (ÖVP) neu in die

Hugh C. Williams

den MSSU 1995. In der Kryptographie entwickelte er mit Renate Scheidler und Johannes Buchmann 1994 ein Public-Key-Kryptographie-Verfahren, das auf reellen

Landesregierung Tschiggfrey II

innegehabt. Ebenfalls neu im Amt waren die ÖVP-Landesräte Hermann Scheidle und Robert Lackner, während Aloys Oberhammer nicht mehr der Regierung angehörten.

Wilhelm Strienz

Nach Gesangsstudien bei Theodor Scheidl und Luise Reuss-Belce debütierte der gelernte kaufmännische Angestellte Strienz 1922 im Deutschen Opernhaus Berlin als

Beate Weber-Schuerholz

Ilona Scheidle: Heidelbergerinnen, die Geschichte schrieben. Frauenporträts aus fünf Jahrhunderten. Verlag Diederichs, 2006, ISBN 3-7205-2850-2 (S. 168–185).

Dorothea Delph

Ilona Scheidle: Die Handelsjungfer. In: Ilona Scheidle: Heidelbergerinnen, die Geschichte schrieben. München 2006. Weblinks (PDF-Datei; 62 kB) Person um

Umweltinformationsgesetz

Alfred Scheidler: Der Anspruch auf Zugang zu Umweltinformationen - zur Neufassung des Umweltinformationsgesetzes. In: Umwelt- und Planungsrecht. 26.2006, 1, ,

Mangfallbrücke

Luitpold Schmerber, Josef Scheidler: Wiederinstandsetzung der Pfeiler und Verschiebung der Mangfallbrücke im Zuge der Autobahn München–Salzburg. In: Der

Bisamberg

Franz Scheidl (1913–1996), Politiker Personen mit Bezug zur Marktgemeinde Florian Berndl (1856–1934), Naturheilkundler, wohnte in Bisamberg Lukas Resetarits

Louise Ebert

Ilona Scheidle: "Mit ihrer natürlichen Anmut gewann sie alle." Die erste deutsche First Lady Louise Ebert (1873 - 1955)". In: Heidelbergerinnen, die Geschichte

Franz Xaver Kleinhans

den Beruf des Bauhandwerkers und ging bei dem Maurermeister Anton Scheidle in Elbigenalp im oberen Lechtal in die Lehre. Als Geselle arbeitete er

Altenburg (Niederösterreich)

Wilhelm Scheidl: Ein Beitrag zur Ortsgeschichte von Altenburg. In: Das Waldviertel 31. Jg., H. 1–3 (1982), S. 4–13. Wilhelm Scheidl: Ortsgeschichte von

Hallo Dienstmann

Auf demselben Ball flirtet der Pianist Alexander Lischka mit Hansi Scheidl und stellt sich ihr als Sohn eines angesehenen und einflussreichen Diplomaten

Christian Wink

von Johann Chrysostomus Wink, der ihm zu einer Lehrstelle bei Anton Scheidler in Eggenfelden, einem befreundeten Malerkollegen, verhalf. Nach seiner Lehrzeit

Maria Gräfin Graimberg-Bellau

Ilona Scheidle: "Beruf als Berufung". Die Schulgründerin Maria von Graimberg (1874 - 1964). In: Heidelbergerinnen, die Geschichte schrieben. München 2006,

Amalie von Hessen-Darmstadt

Ilona Scheidle: "Einziger Mann Badens" in Auseinandersetzung mit Napoleon. Markgräfin Amalie von Baden (1754 - 1832). In: Heidelbergerinnen, die Geschichte

Gleichzeit Verlagtheater

Ursula Scheidle Claudia Tondl Philipp Weiss Aufführungen „L'Afrique et le Réduit“ von Fust/Kusche, Uraufführung am 28. November 2009 im Theater Basel, Regie:

Luise von Preußen (1838–1923)

Ilona Scheidle: Queering biography. Methodologische Überlegungen am Beispiel der Biografie von Großherzogin Luise von Baden (1838–1923). In: Susanne