• 0Filter aktivFilternPassen Sie die Suchergebnisse nach Ihren Bedürfnissen an.
    Links stehen Ihnen dafür diverse Filter zur Verfügung.
  • 17 Treffer
  • sortieren nach
    Standard
  • Suchmaske einblenden

Röse Nils in Krefeld

Treffer aus Sozialen Netzen

Nils Röse

Krefeld
Mehr

Treffer im Web

Nils Rosén

Nils Henning Rosén (* 22. Mai 1902 in Helsingborg; † 25. Juni 1951 ebenda) war ein schwedischer Fußballnationalspieler. Rosén begann mit 14 Jahren mit dem

TSV Lauingen e.V. - 2016

Das Organisationsteam Dennis Olmützer und Nils Rose. 38 Vereinsmitglieder nahmen am Preisskat teil, jeder konnte sich einen Preis aussuchen. Vielen

Jonas Jägermeyr actor - paga, bienes, esposa / marido, compañera, coches

2003 - Für alle Faelle Stefanie - - Nils Rosen- Versprich mir, dass ich lebe (2003) ... Nils Rosen 2002 - Weg! - Matthias 2002 - Dein Mann wird mir gehoeren!

Nils Rosén von Rosenstein

Nils Rosén von Rosenstein (* 1. Februar 1706 in Sexdrega, Gemeinde Svenljunga; † 16. Juli 1773 in Uppsala) war ein schwedischer Hofarzt, Professor der Medizin,

Rosen (Name)

Nils Rosén (1902–1951), schwedischer Fußballspieler P Petko Rosen (1880–1944), bulgarischer Autor und Politiker Philip Rosen (1888–1951), US-amerikanischer

Svenljunga (Gemeinde)

Nils Rosén von Rosenstein (1706–1773), Hofarzt, Professor der Medizin, Botanik und Anatomie sowie Rektor der Universität Uppsala Tommy Prim (* 1955),

Carl von Rosenstein

Durch die Adoption durch seinen adeligen Großvater mütterlicherseits Nils Rosén von Rosenstein erhielt er den Namen Rosén von Rosenstein, nannte sich jedoch

Abraham Bäck

wurde 1730 Student an der Universität Uppsala und dort einer von Nils Rosén von Rosensteins eifrigsten Schülern. Im Jahr 1740 wurde er zum Doktor medicinalis

Vigor Lindberg

Länderspiel musste er bis zum 14. Juni 1929 warten, beim 3:1-Sieg über Finnland lief er an der Seite von Harry Lundahl, Nils Rosén und Carl-Erik Holmberg auf.

Rosenstein

Nils Rosén von Rosenstein (1706–1773), schwedischer Mediziner und Hochschullehrer Paul Rosenstein (1875–1964), deutscher Urologe Paul Rosenstein-Rodan

Anders Sparrman

zweiten Reise von James Cook teil. Während der Reise übersetzte er das 1752 erschienene Werk De Morbis infantum von Nils Rosén von Rosenstein ins Englische.

Lorenz Pasch der Jüngere

Nils Rosen von Rosenstein.jpg|Nils Rosén von Rosenstein Literatur Strömbom, Sixten: Lorens Pasch d.y. Norstedt och söners förlag, 1915. Weblinks