• 1Filter aktivFilternPassen Sie die Suchergebnisse nach Ihren Bedürfnissen an.
    Links stehen Ihnen dafür diverse Filter zur Verfügung.
  • > 999 Treffer
  • sortieren nach
    A-Z
  • Suchmaske einblenden

Pusch in Leipzig

Treffer im Web

Wilder Freiger

Edwin Schmitt, Wolfgang Pusch: Hochtouren Ostalpen. Bergverlag Rudolf Rother, München 2008, ISBN 978-3-7633-3010-2. Heinrich und Walter Klier:

Thomas Gerull

gehörte Gerull zur deutschen Equipe und gewann zusammen mit Alexander Pusch, Achim Bellmann, Volker Fischer und Arnd Schmitt den Weltmeistertitel. 1986 in

Laura Méritt

Guentherodt und ist von Senta Trömel-Plötz, Helga Kotthof und Luise Pusch beeinflusst. Nach ersten Lehrtätigkeiten an der LIGURA Sprachschule in Trier

Dreifaltigkeitskirche (Stralsund)

Ölgemälde von Stralsund zeigt Stralsunds Kirchen und Klöster vor 1525, Maler Paul Pusch, 1984 Antependium mit moderner Textilapplikation,

Sylvius von Poser

Oskar Pusch: Das schlesische uradelige Geschlecht von Poser, insonderheit von Poser und Groß-Naedlitz, Bibliothek Familiengeschichtlicher Arbeiten, Band XXII,

Frank-Ulrich Vögely

von renommierten Musikern (u.a. Lindy Huppertsberg, Rainer Pusch, Johannes Schaedlich) zur Entwicklung einer fortschrittlichen

Vulpius Klinik

auf und widmete sich vollends der Klinik in Rappenau, das 1930 den Bädertitel erhielt. Nach Vulpius' Unfalltod 1935 übernahm Gerhard Pusch ab 1937 die Klinik.

Pi-Ramesse

Hildesheimer Roemer- und Pelizaeus-Museums unter der Leitung von Edgar Pusch in Kooperation mit dem Team des Österreichischen Archäologischen Instituts, das

Stadiongasse

Zeit erhielt er sie 1948 wieder zurück. Von ihm übernahm die bisherige Leiterin Irene Pusch die Apotheke 1950 in Pacht und 1955 in ihren Besitz.

Samuel von Butschky

Oskar Pusch: Die Breslauer Rats- und Stadtgeschlechter in der Zeit von 1241 bis 1741, Bd. 1, S. 220, Veröffentlichungen der Forschungsstelle Ostmitteleuropa an

Wolf Mayer

den Circus Roncalli. Viele Jahre lang war er Mitglied der Band von Rainer Pusch. Ab 1987 trat er mit Özay Fecht auf, 1988 tourte er mit Louis Sclavis durch den

Nicolaus Henel von Hennenfeld

Oskar Pusch: Die Breslauer Rats- und Stadtgeschlechter in der Zeit von 1241 bis 1741, Band 2, Seite 140, Veröffentlichungen der Forschungsstelle

Musikensembles der Hochschule München

Bastian Pusch, der die Bigband leitet. Musikensembles Symphonieorchester Das Symphonieorchester wurde 1952 von Joseph Suder am damaligen

Thomas Rehdiger

Oskar Pusch: Die Breslauer Rats- und Stadtgeschlechter in der Zeit von 1241 bis 1741, Band 3, Seite 303f., in: Veröffentlichungen der Forschungsstelle

Dirk Lang

Colstee, Rinaldo Hopf, Martin E. Kautter, Ralf König, Bridge Markland, Martin von Ostrowski, Marc Pusch u. a. München 2. Dezember 2004 bis 5. Januar 2005.

Kreis Soest

Beatrix Pusch: Die kommunale Neugliederung im Kreis Soest. Paderborn 2003. Michael Römling: Soest, Geschichte einer Stadt. Tertulla Verlag, Soest 2005. Peter

Terre des Femmes

die Stadt Schorndorf Terre des Femmes und ihrer Gründerin Ingrid Staehle den mit 10.000 Euro dotierten Barbara-Künkelin-Preis. Die Laudation hielt Luise Pusch.

Carl Haussknecht

Jürgen Pusch, Klaus-Jörg Barthel, Wolfgang Heinrich (Hg.): Die Botaniker Thüringens, Jena 2015, (Haussknechtia Beiheft 18), S. 203–205. Kristin Victor

Kreis Heinsberg

Bei der Kommunalwahl am 26. September 2004 konnte sich Stephan Pusch (CDU) mit 56,2 % der Stimmen gegen seinen Herausforderer Franz-Josef Fürkötter (SPD), auf

Klaus Wagenleiter

aber auch mit Wolfgang Schmid, Anne Haigis, Toots Thielemans, Rainer Pusch, Gustl Mayer und Biréli Lagrène, mit dem er zwei Alben aufnahm und auf

Heimatstil

* Eva Pusch, Mario Schwarz: Die Architektur der Sommerfrische. Verlag Niederösterreichisches Pressehaus, St. Pölten u. a. 1995, ISBN 3-85326-026-8. Mario

Willo Welzenbach

Wolfgang Pusch und Leo Baumgartner: Großglockner. 200 Jahre Erstbesteigung., Bergverlag Rother, 2007, ISBN 3-7633-7509-0 Einzelnachweise Siehe auch Pidinger

Max Volmer

Volmer heiratete die promovierte Chemie-Physikerin Charlotte Pusch. Max and Lotte, wie er sie liebevoll nannte, waren seit den 1920er Jahren bekannt und

Fred Sinowatz

Große Bedeutung gewann in der folgenden Zeit der als Koordinator der Koalition und mächtiger Kanzlerberater tätige Kabinettschef von Sinowatz, Hans Pusch.