Parra Fabio in Monheim am Rhein

Treffer im Web

Pedro Delgado

und seinem Reynolds-Team sowie dem späteren Zweitplatzierten Fabio Parra und dessen Kelme-Team. Am vorletzten Tag mit einer Etappe über fünf Bergpässe wurde

Kolumbischer Freudentag zum Abschluss: Tour de Suisse

Natürlich kennt Miguel Angel Lopez den Namen Fabio Parra. Das ist der einzige Kolumbier, der es vor ihm aufs Podium schaffte (3. im Jahr 1987). Damals war

Nairo Quintana vor der Tour de France: Das Monster in ihm - NZZ Sport: Weitere Sportarten

eine Reihe grosser kolumbianischer Kletterer folgt, Luis Herrera, Fabio Parra, Mauricio Soler. Aber hat nur einer dieser Kolumbianer je die Tour gewonnen?

Siegerliste der Tour de France - Radsport - kicker

Fabio Parra (COL) 1984 Laurent Fignon (FRA) Robert Millar (GBR) Frank Hoste (BEL) Greg LeMond (USA) 1983 Laurent Fignon (FRA) Lucien Van Impe (BEL)