• 1Filter aktivFilternPassen Sie die Suchergebnisse nach Ihren Bedürfnissen an.
    Links stehen Ihnen dafür diverse Filter zur Verfügung.
  • 3 Treffer
  • sortieren nach
    Standard
  • Suchmaske einblenden

Nebel Almut in Leverkusen

Treffer im Web

Forkhead-Box-Protein O3

einer Forschergruppe um die Kieler Forscher Friederike Flachsbart, Almut Nebel und Stefan Schreiber, bei der DNA-Proben von 388 hundertjährigen Deutschen mit

Neuer Förderpreis für Wissenschaftlerinnen: 200 000 Euro

Die Hauptpreisträgerin Prof. Almut Nebel (Universität Kiel) will mit dem Preisgeld von 100 000 Euro die DNA von Menschen aus der Jungsteinzeit

Altern

Eine Arbeitsgruppe um die Kieler Wissenschaftlerin Almut Nebel analysierte das Genom von 388 hundertjährigen Deutschen im Vergleich mit 731 jüngeren Personen.