• 1Filter aktivFilternPassen Sie die Suchergebnisse nach Ihren Bedürfnissen an.
    Links stehen Ihnen dafür diverse Filter zur Verfügung.
  • > 999 Treffer
  • Sortieren nach
    Standard
  • Suchmaske einblenden

Nöthe in Hannover

Treffer im Web

Ursula von Truppach

Stefan Nöth: Äbtissin Brigitta von Stiebar (1480–1557). In: Inge Meidinger-Geise (Hrsg.): Frauengestalten in Franken. Eine Sammlung von Lebensbildern.

Florian Don-Schauen

nebenbei jedoch auch weiterhin der Musik. So begleitete er z. B. Martina Nöth (als Amber) auf ihren beiden CD-Veröffentlichungen sowie auch bei

Noetherscher Raum

Der Noethersche topologischer Raum, benannt nach Emmy Noether, ist ein mathematischer Begriff aus dem Teilgebiet der Topologie. Er ist durch den algebraischen

Noetherscher Normalisierungssatz

(oder auch noethersches Normalisierungslemma) (nach Emmy Noether) ist eine Strukturaussage aus dem mathematischen Teilgebiet der kommutativen Algebra. In

Rheinelektra

vorm. Schuckert & Co. mit dem Kapital diverser Bankhäuser (W. H. Ladenburg & Söhne, Straus & Co., Süddeutsche Bank, Josef Noether & Co.) gegründet.

Walter A. Koch (Semiotiker)

Winfried Nöth: (englisch) Winfried Nöth: , in: Semiotics – Signs Symbols, and Communication. (englisch) Semiotiker Hochschullehrer (Ruhr-Universität Bochum)

Amphiktyonie

Der Begriff Amphiktyonie wurde hauptsächlich von Martin Noth auch auf das vorstaatliche Israel aus der Zeit der Zwölf Stämme Israels angewandt. Diese These

Jüdischer Friedhof Bruchsal

Das Taharahaus ist ebenfalls noch erhalten, es besitzt im Innern eine Gedenktafel für Leopold Nöther, den Stifter dieses Gebäudes. Literatur Joachim Hahn und

Gustav Adolf Lehnert

Stefan Noethen: Alte Kameraden und neue Kollegen – Polizei in Nordrhein-Westfalen 1945-1953. Essen 2003. Kriminalpolizist (Deutsches Reich) Polizist im

Roland Koch (Schriftsteller)

Hörspiel Alleestraße, Regie Fabian von Freier, mit: Ulrich Noethen, Produktion DLF 2016, Länge 60', Ursendung 16. April 2016 *Der Widerschein des Mondes,

Clifford-Algebra

Bartel L. van der Waerden: A history of Algebra. From al-Khwārizmī to Emmy Noether. Springer, Berlin u. a. 1985, ISBN 3-540-13610-X. H. Blaine Lawson,

Reichenbach (Münnerstadt)

Dorfes durch einen Ortsreferenten gegenüber der Stadt vertreten. Aktueller Ortsreferent ist Fabian Nöth (bei Amtsantritt war er Bayerns jüngster Ortsreferent).

Noetherscher Ring

wenn sie keine unendliche Schachtelung von immer größeren Unterstrukturen enthalten können. Der Begriff ist nach der Mathematikerin Emmy Noether benannt.

Hans Fitting (Mathematiker)

und Philosophie in Tübingen und Göttingen. Dort wurde er 1931 bei Emmy Noether promoviert (Die Theorie der Automorphismenringe abelscher Gruppen und ihr

Rudolf Smend (Theologe, 1932)

Promotion 1958 in Basel und seiner Habilitation 1962 in Bonn bei Martin Noth hatte er zunächst ab 1963 eine Professur an der Kirchlichen Hochschule Berlin

Satzgruppe des Pythagoras

Christian Nöth: . Webseite der Mathematikdidaktik der Uni Würzburg (englisch) (enthält auch verschiedene Beweise) mit Hilfe des Strahlensatzes

Richard Baldus

er in München und an der Universität Erlangen, wo er 1910 bei Max Noether promoviert wurde (Über Strahlensysteme, welche unendlich viele Regelflächen 2.

Brigitta von Stiebar

* Stefan Nöth: Äbtissin Brigitta von Stiebar (1480-1557). In: Inge Meidinger-Geise (Hg.): Frauengestalten in Franken. Würzburg 1985. S.62-67. Einzelnachweise

Franz Stumpf (CSU)

Er gewann in der Stichwahl gegen den offiziellen CSU-Kandidaten Eduard Nöth. 2002 wurde er jeweils erstmals in den Kreistag und 2003 in den oberfränkischen

Kingsley Onuegbu

Fürth wurde er gegen den Karlsruher SC in der 72. Minute für Christopher Nöthe eingewechselt und erzielte nur drei Minuten später ein Tor. Ende August 2012

Nordzucker

Michael Noth (Vorstand Finanzen), seit 2009 Lars Gorissen (Vorstand Agrarwirtschaft und Rohstoffbeschaffung), seit 2014 Der Aufsichtsrat besteht aus 15

Wolfgang Krull

Felix Klein war, ganz besonders aber von der Zusammenarbeit mit Emmy Noether geprägt wurde. 1922 promovierte er in Freiburg bei Alfred Loewy Über

Jörg Jeremias

zu einem ugaritistischen Thema vor und wurde 1964 in Bonn mit einer Arbeit zu alttestamentlichen Theophanietexten promoviert, Doktorvater war Martin Noth.

Rahab

oder Sippenbezeichnung der Form (bēt rāḥāb, „Dirnenhaus“) oder (Martin Noth) mit dem Ortsnamen Bet-Rehob (, „Haus am öffentlichen Platz“, vgl.: , u. a.) in