• 1Filter aktivFilternPassen Sie die Suchergebnisse nach Ihren Bedürfnissen an.
    Links stehen Ihnen dafür diverse Filter zur Verfügung.
  • 357 Treffer
  • Sortieren nach
    Standard
  • Suchmaske einblenden

Lauritzen

Treffer im Web

Lauritzen

Lauritz Lauritzen (1910–1980), deutscher Politiker (SPD) Theo Lauritzen (1911–1978), Schweizer Plastiker und Zeichner Siehe auch: Lauridsen Lauritsen

Lauritzen

Karsten Lauritzen (* 1983), dänischer Politiker (Venstre) Lauritz Lauritzen (1910–1980), deutscher Politiker (SPD) Theo Lauritzen (1911–1978), Schweizer

Lauritzen

Theo Lauritzen (1911–1978), Schweizer Plastiker und Zeichner Siehe auch: Lauridsen Lauritsen

Lauritzen

Jan Thomas Lauritzen (* 1974), norwegischer Handballspieler Karsten Lauritzen (* 1983), dänischer Politiker (Venstre) Lauritz Lauritzen (1910–1980),

Lauritzen

Dag Otto Lauritzen (* 1956), norwegischer Radrennsportler Jan Thomas Lauritzen (* 1974), norwegischer Handballspieler Karsten Lauritzen (* 1983), dänischer

Lauritz Lauritzen

Lauritz Lauritzen (* 20. Januar 1910 in Kiel; † 5. Juni 1980 in Bad Honnef) war ein deutscher Politiker (SPD). Ausbildung und Beruf Lauritz Lauritzen − Sohn

Lauritz Lauritzen

Lauritz Lauritzen − Sohn von Fritz Lauritzen, Bürgermeister von Elmschenhagen − besuchte das Kaiserin-Augusta-Viktoria-Gymnasium in Plön. 1929 trat Lauritzen

Lau Lauritzen

Lau Lauritzen ist der Name folgender Personen: * Lau Lauritzen senior (1878–1938), dänischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Schauspieler Lau

Lauritz Albrecht

Lauritz Albrecht (auch: Laurentz Albrecht, * unbekannt; † vor dem 5. Oktober 1605 in Lübeck) war ein deutscher Buchhändler, Drucker und Verleger der Frühen

Lauritz Melchior

Lauritz Melchiors einzigartige Karriere als Wagner-Interpret begann am 14. Mai 1924 in Covent Garden in London in der Rolle des Siegmund in der Walküre. Noch

Lauritz Melchior

Lauritz Lebrecht Hommel Melchior (* 20. März 1890 in Kopenhagen; † 18. März 1973 in Santa Monica, Kalifornien) war ein dänischer Opernsänger (Heldentenor). Er

Lau Lauritzen senior

das Duo auch unter anderen Regisseuren. 1936 zog sich Lauritzen aus dem Filmgeschäft zurück. Sein Sohn Lau Lauritzen (1910–1977) wurde ebenfalls Filmregisseur.

Lau Lauritzen junior

Lau Lauritzen jr. (* 26. Juni 1910 in Vejle; † 12. Mai 1977 in Kopenhagen) war ein dänischer Filmregisseur, Schauspieler und Drehbuchautor. Seine Spielfilme

James Lauritz Reveal

James Lauritz Reveal (* 29. März 1941 in den Vereinigten Staaten; † 9. Januar 2015 in Ithaca, New York) war ein US-amerikanischer Botaniker, der das

Jan Thomas Lauritzen

Jan Thomas Lauritzen (* 6. Februar 1974 in Sarpsborg, Norwegen) ist ein ehemaliger norwegischer Handballspieler. Jan Thomas Lauritzen ist verheiratet und hat

Dag Otto Lauritzen

Dag Otto Lauritzen (* 12. September 1956 in Grimstad) ist ein ehemaliger norwegischer Radrennsportler. Sportliche Laufbahn Lauritzen wurde im Amateurbereich

Dag Otto Lauritzen

Vor seiner Laufbahn als Radsportler war Dag Otto Lauritzen Polizist und Fallschirmjäger. 1980 hatte er bei einem Fallschirmsprung einen schweren Unfall, vier

Arbeitsgemeinschaft Wohnberatung

der Bau- und Wohnberatungen. Gegründet wurde die AGW 1973 auf Initiative des damaligen Bundesministers für Städtebau und Wohnungswesen, Lauritz Lauritzen.

Mercedes-Benz W 142

Datei:1938 Mercedes Benz 320 B Cabriolet, Owner Hanne & Lauritz Lauritzen both dressed in period clothing IMG 9335.JPG|1938 Mercedes Benz 320 B Cabriolet

Messe Kassel

GmbH Hans-Joachim Hahne war und für die Oberbürgermeister Lauritz Lauritzen die Schirmherrschaft übernommen hatte, war die Erfinder- und Neuheiten-Ausstellung

Flächensanierung

Das am 19. Juni 1971 vom Bundesbauministerium unter Minister Lauritz Lauritzen (SPD) erarbeitete Städtebauförderungsgesetzes (StBauFG), das später als

Kurt Leuschner

vom 9. Juni 1980, als er für den verstorbenen Abgeordneten Lauritz Lauritzen nachrückte, bis 1983 Mitglied des Deutschen Bundestages. Bei der Bundestagswahl

Straßenverkehrssicherheit

Februar 1974 ließ der amtierende Bundesminister für Verkehr, Lauritz Lauritzen, einen Vorschlag zur Fortführung der „Energiegeschwindigkeitsbegrenzung“ aus

Jürgen Klocksin

der SPD-Fraktion tätig. Am 16. Februar 1967 rückte er für Lauritz Lauritzen in den Landtag nach und blieb bis zum 30. November 1978 Mitglied des Hessischen