• 0Filter aktivFilternPassen Sie die Suchergebnisse nach Ihren Bedürfnissen an.
    Links stehen Ihnen dafür diverse Filter zur Verfügung.
  • 7 Treffer
  • sortieren nach
    Standard
  • Suchmaske einblenden

Kleemann Otto in Sulzbach (Taunus)

Treffer aus Sozialen Netzen

Otto Kleemann

Sulzbach
Mehr

Treffer im Web

Wiskiauten

Otto Kleemann: Die vorgeschichtlichen Funde bei Cranz und die Siedlung von Wiskiauten. In: Prussia. 33, 1939, , S. 201–225. Otto Kleemann: Über die

Otto Kleemann – Bonn.wiki

Otto Kleemann Zur Navigation springen Zur Suche springen Prof. Dr. Otto Kleemann (* 1911, † 1996) leitete über drei Jahrzehnte das 1938 gegründete Institut

Geschichte — Institut für Archäologie und Kulturanthropologie

Im WS 1947/48 übernahm nach drei-jähriger Pause Prof. Dr. Otto Kleemann (1911-1996) am Bonner Institut die Lehrveranstaltungen des Faches. Unter Otto Kleemann,

Ortsnamen | Die Prussia-Sammlung im Museum für Vor- und Frühgeschichte Berlin

den Umbenennungen geschuldet. Ein weiteres Problem benennt Otto Kleemann, seit Mitte der 1930er Jahre wissenschaftlicher Mitarbeiter des Landesamtes für

Kategorie:Person – Bonn.wiki

Otto Kleemann Hans Kleinpass Tine Klotz-Rieke Stefan Krause Bruno P. Kremer Giorgos Krommidas Bettina Köhl Philipp Königs Johannes Küsel Bernd Leyendecker

Sinzig

sprechen allerdings gegen diese Etymologie des Ortsnamens. Otto Kleemann gibt in seiner „Vor- und Frühgeschichte des Raumes Sinzig“ als Namensherkunft ohne