• 1Filter aktivFilternPassen Sie die Suchergebnisse nach Ihren Bedürfnissen an.
    Links stehen Ihnen dafür diverse Filter zur Verfügung.
  • 141 Treffer
  • sortieren nach
    Standard
  • Suchmaske einblenden

Klabes in Liebschützberg

Treffer im Web

Kläber

Friedrich Klaeber (1863–1954), deutscher Anglist Jürgen Kläber (* 1959), deutscher Moderner Fünfkämpfer Kurt Kläber (1897–1959), deutsch-schweizerischer

Kläber

Jürgen Kläber (* 1959), deutscher Moderner Fünfkämpfer Kurt Kläber (1897–1959), deutsch-schweizerischer Schriftsteller, bekannt unter seinem Pseudonym Kurt

Kläber

Kurt Kläber (1897–1959), deutsch-schweizerischer Schriftsteller, bekannt unter seinem Pseudonym Kurt Held Thomas Kläber (* 1955), deutscher Fotograf Siehe

Kläber

Thomas Kläber (* 1955), deutscher Fotograf Siehe auch: Kleber

Jürgen Kläber

Jürgen Kläber (* 11. Juli 1959 in Saarburg) ist ein ehemaliger Moderner Fünfkämpfer. Von 1975 bis 1984 gehörte er der deutschen Nationalmannschaft an. Titel

Thomas Kläber

Thomas Kläber (* 26. August 1955 in Beyern) ist ein deutscher Fotograf, der durch seine sozialdokumentarische Fotografie in der DDR und nach der

Beyern

Thomas Kläber (* 1955 in Beyern), Fotograf Fußnoten und Einzelnachweise Weblinks Solveig Grothe: ; Spiegel Online einestages, 5. März 2014 Ort im Landkreis

Beetzendorf

Friedrich Klaeber (1863–1954), Anglist Wedige von der Schulenburg (1896–1977), Offizier und Adjutant von Paul von Hindenburg Wedige von der Schulenburg (*

Zigby, das Zebra

der kanadischen Firma Zebra Productions führte Mark Barnard Regie. Für den Schnitt war Simon Klaebe verantwortlich, künstlerischer Leiter war Robert Gandell.

Sirhan Sirhan

William Klaber, Philip H. Melanson: Shadow Play: The Murder of Robert F. Kennedy, the Trial of Sirhan Sirhan, and the Failure of American Justice, St.

Senj

Die rote Zora und ihre Bande von Kurt Kläber aus dem Jahr 1941, veröffentlicht unter dem Pseudonym Kurt Held. Die Geschichte des kleinen Mädchens, das sich mit

Schuhe am Donauufer

Jakobovits, Edith und Lars Ernster, Jacob Steiner, Eva Löw und Anna Klaber. Der Vater Jacob Steiners war am 25. Dezember 1944 am Donauufer erschossen

Cædmon

In: Studies in English philology: A miscellany in honor of Frederick Klaeber, Ed. Kemp Malone and Martin B. Ruud, University of Minnesota Press, Minneapolis

Fritz Hüser

Tätigkeit lernte Hüser schon früh Arbeiterdichter wie Karl Bröger, Kurt Kläber und Heinrich Lersch kennen. 1931 erlitt er einen Arbeitsunfall und war zwei

Die Linkskurve

Partei Deutschlands nahestand. Sie wurde von Johannes R. Becher, Kurt Kläber, Andor Gábor (August 1929 bis April 1930), Hans Marchwitza (Mai 1930 bis Dezember

Traugott Vogel

entschlossen Hilfe leistete, wie z. B. Lisa Tetzner und ihrem Mann Kurt Kläber (Kurt Held). Eine Leistung besonderer Art waren die 77 Hefte der Reihe Der

Theodor von Taussig

der Leiter der Kattundruckerei in Holleschowitz Hermann Elias Taussig (1813–1891) und dessen Ehefrau Clara Klaber († 1853), die Tochter eines Rechenlehrers.

Situation Kunst

Deutschland, Deutschland. Fotografien aus zwei Ländern von Thomas Kläber und Rudolf Holtappel, Ausst.-Kat. Stiftung Situation Kunst, Ulmer Museum, Ludwig

Károly Szabó

Jakobovics, Edith und Lars Ernster, Jacob Steiner, Eva Löw und Anna Klaber. Lars Ernster wurde später Chemiker, Professor und Mitglied des Nobel-Komitees in

Saarburg

Jürgen Kläber (* 1959), Deutscher Juniorenmeister 1980 und zweifacher Junioren-Vizeweltmeister mit der Mannschaft 1979 und 1980 im Modernen Fünfkampf,

Tauche

a Mike Dittrich, Thomas Kläber, Kerstin Mettke b Kerstin Mettke, Heike Thomas, Thomas Kläber Bürgermeister Gerd Mai (parteilos, für

Lisa Tetzner

in Thüringen den KPD-Politiker und Arbeiterschriftsteller Kurt Kläber kennen. 1921 wurde sie aufgrund einer rechtsseitigen Hüftgelenkentzündung wieder

Eulenspiegel (Satirezeitschrift 1928–1933)

wurden, Johannes R. Becher, Oskar Maria Graf, Arthur Holitscher, Kurt Kläber, Mynona (d. i. Salomo Friedländer) und Ernst Toller. Viele, aber durchaus nicht

Bad Kösen

Friedrich Klaeber (1863–1954), Anglist, dessen Forschungsschwerpunkt der Beowulf war Bekannte Kurgäste Bad Kösen zog Musiker, Schriftsteller, Künstler und