• 1Filter aktivFilternPassen Sie die Suchergebnisse nach Ihren Bedürfnissen an.
    Links stehen Ihnen dafür diverse Filter zur Verfügung.
  • > 999 Treffer
  • sortieren nach
    Standard
  • Suchmaske einblenden

Kittel in Weißenfels

Treffer im Web

Walter Kittel (Staatssekretär)

Walter Kittel (* 25. Mai 1931 in Aussig, Tschechoslowakei; † 18. Juni 2008 in Jena) war ein deutscher Staatssekretär. Leben Nach dem Studium der

Gerhard Kittel (Arzt)

Gerhard Kittel (* 4. März 1925 in Berolzheim, Nordbaden; † 9. November 2011 in Marloffstein) war ein Phoniater und Pädaudiologe, der maßgeblich am Aufbau des

Walter Kittel (Maueropfer)

Walter Kittel (* 21. Mai 1942 in Kölleda; † 18. Oktober 1965 in Kleinmachnow) war ein Todesopfer an der Berliner Mauer. Nach einem gescheiterten Fluchtversuch

Johann Josef Kittel

Johann Kittel, der mit neun Jahren eine Pestepidemie überlebte, lernte die ersten Heilmethoden bei seinem Vater Melchior Kittel. Er erhielt keine besondere

Johann Josef Kittel

überlebte, lernte die ersten Heilmethoden bei seinem Vater Melchior Kittel. Er erhielt keine besondere Ausbildung als Schüler oder Student; er lernte als

Johann Josef Kittel

Johann Josef Kittel stammte aus der Familie der Glashersteller Kittel in Schumberg im Isergebirge in Nordböhmen und war ein außerordentlicher Heiler und Arzt

Johann Christian Kittel

Die Bedeutung Johann Christian Kittels ist vor allem in der Pflege und Weitergabe der Tradition von Bach und seiner Werke zu sehen, zumal er auch als dessen

Johann Christian Kittel

Johann Christian Kittel (getauft am 18. Februar 1732 in Erfurt; † 17. April 1809 ebenda) war ein deutscher Organist und Komponist. Leben Einer

Johann Christian Kittel

In Johann Christian Kittels Kompositionen zeigen sich Anregungen von Joseph Haydn und Wolfgang Amadeus Mozart, die er persönlich sehr verehrte. Werke Der

Johann Josef Kittel

Johann Josef Antonius Eleazar Kittel (* 13. Februar 1704 in Schumburg, Pfarrei Nabsel (Bzí); † 16. November 1783 in Schumburg) war ein böhmischer

Mittagberg

Mittag – der Immenstädter Hausberg, in: Manfred Kittel, Bergwandern mit Kindern im Allgäu, Bruckmann Verlag München 1993, S. 96–98, ISBN 3-7654-2581-8.

Substitutionsmischkristall

Charles Kittel: Einführung in die Festkörperphysik, Oldenbourg, 11. Auflage 1996, ISBN 3-486-23596-6 Siehe auch substitionelle Fehlstelle Kristallographie

Fiestel

Stadt Espelkamp in Nordrhein-Westfalen. Fiestel hat ca. 1.000 Einwohner und liegt im Süden der Stadt Espelkamp. Ortsvorsteherin ist Anja Kittel (CDU).

New American Standard Bible

so wörtlich wie möglich. Für den hebräischen Text wurde die von Rudolf Kittel herausgegebene 3. Auflage der Biblia Hebraica verwendet sowie die Schriftrollen

Löcherleitung

Charles Kittel: Einführung in die Festkörperphysik, 11. Auflage, Oldenbourg Verlag München Wien 1996, ISBN 3-486-23596-6 S. M. Sze: Physics of Semiconductor

Lumineszenz

Hans Kittel: Farben-Lack und Kunststofflexikon. Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart 1952 Einzelnachweise Weblinks (Universität Jena) ,

Milešov

Ema Destinová, sie verlebte zusammen mit ihrem Vater Emanuel Kittel einige Jahre ihrer Kindheit in dem Dorf Weblinks http://www.milesov.sedlcansko.eu/

Krasov

Otto Kittel (1917–1945), deutscher Jagdflieger im Zweiten Weltkrieg Weblinks Einzelnachweise Ersterwähnung 1502

Farbzentrum

Charles Kittel: Einführung in die Festkörperphysik, Oldenbourg, 11. Auflage 1996, ISBN 3-486-23596-6 Einzelnachweise Gitterfehler

Wertacher Hörnle

Aufs Wertacher Hörnle – ein Berg fürs ganze Jahr, in: Manfred Kittel: Bergwandern mit Kindern im Allgäu, Bruckmann München, 1993, S. 66–68, ISBN 3-7654-2581-8

Wellenvektor

Charles Kittel:Einführung in die Festkörperphysik. 15. Auflage, Oldenbourg Verlag München, München 2013, ISBN 978-3-486-59755-4. Bahaa E. A. Saleh, Malvin

Kleinwinkelkorngrenze

Charles Kittel: Einführung in die Festkörperphysik, Oldenbourg, 11. Auflage 1996, ISBN 3-486-23596-6 Günter Gottstein: Materialwissenschaft und

Königlich Württembergische Staats-Eisenbahnen

Ihm folgte Eugen Kittel. Er führte den Heißdampf in Württemberg ein. Unter seiner Führung wurden unter anderem Dampftriebwagen Bauart Kittel, die

Nichtakademischer Titel

Ingeborg Kittel: Die lippischen Hoflieferanten. In: Stadt Detmold (Hrsg.): Detmold um 1900. (= Sonderveröffentlichungen des Naturwissenschaftlichen und