• 0Filter aktivFilternPassen Sie die Suchergebnisse nach Ihren Bedürfnissen an.
    Links stehen Ihnen dafür diverse Filter zur Verfügung.
  • 177 Treffer
  • sortieren nach
    Standard
  • Suchmaske einblenden

Kirsch Sarah in Gosen-Neu Zittau

Treffer aus Sozialen Netzen

Sarah Kirsch

Gosen-Neu Zittau

Treffer im Web

Sarah Kirsch

Sarah Kirsch (* 16. April 1935 in Limlingerode, Kreis Nordhausen; † 5. Mai 2013 in Heide (Holstein); eigentlich Ingrid Hella Irmelinde Kirsch, geborene

Sarah Kirsch — Petrarca Netz

Sarah Kirsch Petrarca Preis, 1976, († 2013) wurde 1936 geboren und eigentlich Ingrid Hella Irmelinde Kirsch, geborene Bernstein) war eine deutsche

Sarah Kirsch | Bücherpanorama Zwickau

Sarah Kirsch Veröffentlicht am 24. Mai 2013 von antiquariatplauen Reflexionen von Sarah Kirsch, festgehalten und aufgeschrieben in ihren Gedichten, sind

Lyrikerin Sarah Kirsch gestorben. – Christine S. Hartmann

Lyrikerin Sarah Kirsch gestorben. Sarah Kirsch starb am 5. Mai 2013 in Dithmarschen (Norddeutschland), meldeten die Medien erst am 22. Mai. Sie war eine der

Sarah Kirsch | Jugendopposition in der DDR

Sarah Kirsch geboren am 16. April 1935 in Limlingerode/ Südharz als Ingrid Bernstein gestorben am 5. Mai 2013 Abitur in Halberstadt, Beginn einer

Sarah-Kirsch

Meine Name ist Sarah Kirsch Und ich wohne in der Kiesstr.2 50374 Erftstadt-Dirmerzheim Ich bin 13 Jahre alt und meine Hobbys sind Pferde und faulenzen. [ ] [

Veranstaltungen - Blanche Kommerell liest Sarah Kirsch: "Erlkönigs Tochter" - Gedichte und Prosa - Lehmkul - Witten

In der Prosa läßt uns Sarah Kirsch ebenso an Tagesereignissen, Sehnsüchten, politischen Ereignissen und ihrer eigenwilligen Art sie zu erleben teilhaben, wie

Sarah Kirsch - Liebesgedichte (Verzeichnis)

Sarah Kirsch (1935-2013) - Liebesgedichte Sarah Kirsch * Inhaltsverzeichnis der Gedichte: Aus seinen steinblauen Augen (Besänftigung) Bei den weißen

» Sarah Kirsch » Das Worpswede-Blog - Alles rund um das Künstlerdorf im Teufelsmoor: Kunst, Kultur, Ausstellungen, Galerien, Musik

Tag-Archiv für » Sarah Kirsch « Hommage an Sarah Kirsch Donnerstag, 14. Mai 2015 18:33 Sarah Kirsch galt als bedeutendste deutsche Lyrikerin der letzten

Zu Hause bei DVA | FrauTravnicek am Land.

Programm, besonders auch LyrikerInnen – hier wurden das erste und das zweite Buch Paul Celans verlegt, auch für Sarah Kirsch ist die DVA literarische Heimat.

Mitglied der Pirkheimer-Gesellschaft | Pirckheimer-Gesellschaft

Sarah Kirsch: "Jahres_Zeiten Boden_Los" / Künstlerbuch Poetische Miniaturen, ausgewählte Gedichte mit Farbholzdrucken und Zeichnungen von Henry Günther und

Terézia Mora bekommt Georg-Büchner-Preis 2018 - SPIEGEL ONLINE

(1965), Sarah Kirsch (1996), Wilhelm Genazino (2004) und im vergangenen Jahr der Lyriker Jan Wagner . Mehr in Kürze auf SPIEGEL ONLINE.