• 1Filter aktivFilternPassen Sie die Suchergebnisse nach Ihren Bedürfnissen an.
    Links stehen Ihnen dafür diverse Filter zur Verfügung.
  • 73 Treffer
  • sortieren nach
    Standard
  • Suchmaske einblenden

Kirchner Martin in Straubing

Treffer im Web

Martin Kirchner (Politiker)

Martin Kirchner (* 9. August 1949 in Weimar) ist ein ehemaliger DDR-Politiker (CDU der DDR), Kirchenjurist der Evangelisch-lutherischen Kirche in Thüringen und

Gottfried Müller (Politiker)

mit den drei weiteren Unterzeichnern Christine Lieberknecht, Martin Kirchner und der DDR-Rechtsanwältin Martina Huhn aus Bad Lausick), der die demokratische

Adolf Gottstein

an die Spitze der preußischen Medizinalverwaltung (als Nachfolger von Martin Kirchner). Im Jahr 1925 wurde er zum Mitglied der Leopoldina gewählt.

Zeitschrift für Evidenz, Fortbildung und Qualität im Gesundheitswesen

Die ZEFQ wurde 1904 von Ernst von Bergmann, Martin Kirchner und Robert Kutner als Zeitschrift für ärztliche Fortbildung (ZaeF) im Gustav Fischer Verlag, Jena,

Christine Lieberknecht

aus Weimar“ (gemeinsam mit Brief-Hauptautor Gottfried Müller, Martin Kirchner und der DDR-Rechtsanwältin Martina Huhn aus Bad Lausick) vom 10. September 1989,

Berlin-Spandau

Martin Kirchner (1854–1925), Hygienearzt, Militärarzt und Leiter des preußischen Gesundheitswesens Wilfried von Loewenfeld (1879–1946), Marineoffizier,

Deutsche Gesellschaft für Hygiene und Mikrobiologie

1910 Martin Kirchner, Berlin 1911 Richard Pfeiffer, Breslau 1912 August Gärtner, Jena 1913 Bernhard Fischer, Kiel 1920 Wilhelm Kolle, Frankfurt a. M. 1922

Christlich-Demokratische Union Deutschlands (DDR)

1989–1990 Martin Kirchner CDU-Mitglieder im Ministerrat der DDR Otto Nuschke (Stellvertretender Ministerpräsident 1949–1957) Luitpold Steidle (Minister für

Jimmy Zurek

2005: hitlername mädchen 16 mm, Regie Jad alias Martin Kirchner, Schnitt: Till Caspar Juon 2005: Kraft Durch Fräuleins Video einer Performance 2005: Der

Sophia von Liegnitz

Ernst Daniel Martin Kirchner: Die Churfürstinnen und Königinnen auf dem Throne der Hohenzollern. Im Zusammenhange mit ihren Familien- und Zeit-Verhältnissen.

Saumfarngewächse

Die Familie Pteridaceae wurde 1831 durch Ernst Daniel Martin Kirchner aufgestellt. Typusgattung ist Pteris Ein Homonym ist Pteridaceae (veröffentlicht in

Magdalene von Sachsen (1507–1534)

Ernst Daniel Martin Kirchner: Martin B. Lindau: Samuel Buchholtz: Prinz (Sachsen) Albertiner ⚭Magdalene Von Sachsen Person (Dresden) Geboren 1507

Margarete von Sachsen (1449–1501)

Ernst Daniel Martin Kirchner: Julius Mebes: Einzelnachweise Kurfürstin (Brandenburg) Wettiner ⚭Margarete Von Sachsen Geboren 1449 Gestorben 1501 Frau

Erdmuthe von Brandenburg

Ernst Daniel Martin Kirchner: Die Churfürstinnen und Königinnen auf dem Throne der Hohenzollern. Wiegandt & Grieben, 1867, S. 30. Weblinks Einzelnachweise

Magdalena von Brandenburg (1582–1616)

Ernst Daniel Martin Kirchner: Die Churfürstinnen und Königinnen auf dem Throne der Hohenzollern, Wiegandt & Grieben, 1867, S. 61 Weblinks

Sabina von Brandenburg-Ansbach

Ernst Daniel Martin Kirchner: Die Kurfürstinnen und Königinnen auf dem Throne der Hohenzollern. 2. Teil: Die letzten acht Kurfürstinnen. Berlin 1867, Sabina

Anna von Sachsen (1437–1512)

Ernst Daniel Martin Kirchner: Konrad Sturmhoefel: Kurfürstin Anna von Sachsen. Ein politisches und sittengeschichtliches Lebensbild aus dem XVI.

Anna Katharina von Brandenburg

Ernst Daniel Martin Kirchner: Die Churfürstinnen und Königinnen auf dem Throne der Hohenzollern, Wiegandt & Grieben, 1867, S. 101 f. Weblinks Einzelnachweise

Katharina von Brandenburg-Küstrin

* Ernst Daniel Martin Kirchner: Die Kurfürstinnen und Königinnen auf dem Throne der Hohenzollern, 2. Teil: Die letzten acht Kurfürstinnen, Berlin 1867, .

Elisabeth von Anhalt (1563–1607)

Ernst Daniel Martin Kirchner: Die Kurfürstinnen und Königinnen auf dem Throne der Hohhenzollern, 2. Teil: Die letzten acht Kurfürstinnen, Berlin 1867, Seite 34

Dorothea Sibylle von Brandenburg

Ernst Daniel Martin Kirchner: Die Churfürstinnen und Königinnen auf dem Throne der Hohenzollern, Band 2, Wiegandt & Grieben, 1867, S. 63 ff. Karl August

Elisabeth Charlotte von der Pfalz (1597–1660)

Ernst Daniel Martin Kirchner: Die Kurfürstinnen und Königinnen auf dem Throne der Hohenzollern, 2. Teil: Die letzten acht Kurfürstinnen, Berlin 1867, (mit

Dorothea Sophie von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Glücksburg

Ernst Daniel Martin Kirchner: Die Churfürstinnen und Königinnen auf dem Throne der Hohenzollern Band 2, Wiegand & Grieben, Berlin 1867, S. 308 () Adolf

Arnim (Adelsgeschlecht)

Ernst Daniel Martin Kirchner: Das Schloss Boytzenburg und seine Besitzer, insonderheit aus dem von Arnimschen Geschlechte. Aus den Quellen bearbeitet. Berlin