• 1Filter aktivFilternPassen Sie die Suchergebnisse nach Ihren Bedürfnissen an.
    Links stehen Ihnen dafür diverse Filter zur Verfügung.
  • 311 Treffer
  • sortieren nach
    Standard
  • Suchmaske einblenden

Kinne

Treffer im Web

Dom St. Petri (Bautzen)

Hermann Kinne (Bearb.): Das (exemte) Bistum Meissen 1. Das Kollegiatstift St. Petri zu Bautzen von der Gründung bis 1569 (= Germania Sacra. Dritte Folge 7: Die

Kollaps Tradixionales

Adam Kinner - Tenorsaxophon Matana Roberts - Altsaxophon Jason Sharp - Baritonsaxophon Produktion Aufgenommen von Howard Bilerman und Radwan Moumneh.

Henriette Charlotte von Nassau-Idstein

und Standesdünkel. In: Barockschloss Delitzsch. Manfred Wilde und Nadine Kinne (Hrsg.). Edition Leipzig, Leipzig 2007, S. 42–46. ISBN 978-3-361-00622-5.

Pha Terrell

von Terrells Gesangsstil war der junge Earl Coleman, der meinte; „Pha war kein schmalziger Sänger wie Bill

Uzun Brakk

Lendroth, Jürgen Wittmann, Andreas Dick, Christoph Zuleger und Michael Kinne) stieg auf den Adrak Brakk, einen Nebengipfel mit Höhe auf der Westseite, ohne

Hans Ruge

Konstantina Glykioti, Doris Kinne (Hgg.): Griechisch – Ellinika – Grekiska. Festschrift für Hans Ruge (Publikationen des Fachbereichs Angewandte Sprach- und

SMA Solar Technology

Das operative Geschäft hatte Vorstandssprecher Pierre-Pascal Urbon übernommen. Im Januar 2015 übernahm Martin Kinne das Vorstandsressort Vertrieb und Service.

Guernsey

ist Les Fouaillages im Norden der Insel, in den 1970er Jahren durch Ian Kinnes vom British Museum ausgegraben. Die Insel weist zahlreiche Gang- und

Detlef Siewert

1977/78 Doppel mit Wilfried Kinner 1978/79 Mixed mit Jana Eberle 1979/80 Doppel mit Wilfried Kinner und Mixed mit Jana Eberle Bei den Nationalen Deutschen

Burgk (Freital)

seiner Steinkohlenwerke. Er beauftragte den Ingenieur Friedrich Kinne aus Halle mit der Planung einer Erzeugungsanlage für Leuchtgas. Kinne legte erste

John Thurnam

„earthen Long Barrow“ für die kammerlosen Hügel vorschlug und Ian Kinnes es vorzieht, von megalithischen und nicht-megalithischen Langhügeln zu

August Rossbach

Johanna Kinne: Die klassische Archäologie und ihre Professoren an der Universität Breslau im 19. Jahrhundert. Dresden 2010. ISBN 978-3-940310-68-2 (zu Rossbach

Sprachgebrauch in der DDR

Michael Kinne, Birgit Strube-Edelmann: Kleines Wörterbuch des DDR-Wortschatzes. 2. Auflage. Schwann, Düsseldorf 1981, ISBN 3-590-15509-4. Martin Ahrends

Siegfried Prokop

Fanal und Trauma: Beiträge zu Geschichte und Wirkung der Russischen Revolution von 1917 mit Wolfgang Ruge und Klaus Kinner, Leipzig 1997 Ich bin zu früh

StarStruck – Der Star, der mich liebte

Synchronschnitt: Nicole Kinne Aufnahmeleitung: Anna Spiegler Kreative Gesamtleitung: Lisa Riedl Einschaltquoten Die Erstausstrahlung wurde von 6,5 Millionen

Linkssozialismus

Klaus Kinner: Der deutsche Kommunismus und Linkssozialismus: Selbstverständnis und Realität Band 3 Im Kriege (1939-1945). Berlin 2009. Klaus Kinner: DIE

Friedrich Ritschl

* Johanna Kinne: Die Klassische Archäologie und ihre Professoren an der Universität Breslau im 19. Jahrhundert. Eine Dokumentation, Neisse Verlag, Dresden

Arts of Toyco

Rickie Kinnen Roccee Ron van Lankeren Ruth Kirchner Sina Schymanski Stefan Erz Tina Frank Tom Fock Veronika Schröder Ziad Assassa Weblinks Musikverlag

Sprache des Nationalsozialismus

Michael Kinne (Hrsg.): Nationalsozialismus und deutsche Sprache. Arbeitsmaterialien zum deutschen Sprachgebrauch während der nationalsozialistischen

Johann Gustav Gottlieb Büsching

Johanna Kinne: Die Klassische Archäologie und ihre Professoren an der Universität Breslau im 19. Jahrhundert. Eine Dokumentation. Neisse Verlag, Dresden 2010,

Georg Loeschcke

Johanna Kinne: Das Akademische Kunstmuseum der Universität Bonn unter der Direktion von Georg Loeschcke von 1889 bis 1912. Imhof, Petersberg 2004, ISBN

Manfred Wilde

Barockschloss Delitzsch. Edition Leipzig.(zus. mit Nadine Kinne) Seemann Henschel GmbH & Co. KG, 2006, ISBN 978-3-361-00622-5. Zwischen Bauernhof und

Schloss Delitzsch

Manfred Wilde, Nadine Kinne: Barockschloss Delitzsch. Edition Leipzig, Leipzig 2007, ISBN 978-3-361-00622-5. Manfred Wilde: Das Barockschloss Delitzsch als

Günter Reimann

Zwischenbilanz: ein Zeuge des Jahrhunderts gibt zu Protokoll. Hrsg. von Klaus Kinner und Manfred Neuhaus, Frankfurter Oder-Ed., 1994, ISBN 3-930842-04-1