• 1Filter aktivFilternPassen Sie die Suchergebnisse nach Ihren Bedürfnissen an.
    Links stehen Ihnen dafür diverse Filter zur Verfügung.
  • > 999 Treffer
  • sortieren nach
    Standard
  • Suchmaske einblenden

Kaiser in Koblenz

Treffer im Web

Kaiser

Zweiten Weltkrieg aber restituiert. Der letzte äthiopische Kaiser Haile Selassie spielte noch eine bedeutende Rolle in der OAU. 1974 wurde auch er gestürzt.

Kaiser-Route

Benannt wurde die Kaiser-Route nach Kaiser Karl dem Großen, der in Aachen residierte. Der Routenverlauf orientierte sich an der mutmaßlichen Route, die das

Shun (Kaiser)

Kaiser Shun (chin. 舜) (der Legende nach:* ? v. Chr; † 2240 v. Chr.) war einer der mythischen Urkaiser der chinesischen Kultur. Geboren als Yao Chonghua (姚重華),

Shun (Kaiser)

Von Shuns tugendhafter Lebensführung erfuhr sogar Kaiser Yao, der ihn mit seinen beiden Töchtern Ehuang und Nüying vermählte und ihn unter Umgehung seines

Yao (Kaiser)

20 Jahren Kaiser und starb im Alter von 119, als er den Thron an Kaiser Shun abgab, mit dem er auch seine beiden Töchter ( und ) verheiratete. Seinen

Kaiser-Leuchten

Kaiser Leuchten (Gebr. Kaiser & Co. Leuchten KG) war ein bedeutender Leuchtenhersteller in Neheim. Geschichte Gegründet wurde das Unternehmen von Hermann

Kaiser-Leuchten

Gegründet wurde das Unternehmen von Hermann Kaiser (* 1863), der als Arbeiter von Heddinghausen nach Neheim kam. Mit einem Bruder und einem Teilhaber machte er

Yao (Kaiser)

Begründer der chinesischen Astronomie. Gepriesen wurde stets auch Kaiser Yaos asketische Bedürfnislosigkeit: Nach einem Bericht des Philosophen Han Fei nährte

Johannes (Kaiser)

kaiserlose Zeit. Zwar war formal sein Neffe, der oströmische Kaiser Theodosius II., Erbe des kinderlosen Honorius, was de iure die Reichseinheit

Carus (Kaiser)

stammende Carus durchlief eine militärische Karriere. Obwohl Kaiser Probus ihn zum Prätorianerpräfekten ernannt hatte, wurde Carus von den rätischen und

Probus (Kaiser)

Raban von Haehling: Die Friedensverheißungen des Kaiser Probus in der Historia Augusta. In: Gymnasium. Band 119, 2012, S. 371−395. Gerald Kreucher: Der

Probus (Kaiser)

Aurelian verteidigte Probus Germanien gegen die Alamannen. Als Kaiser Tacitus 276 starb, hatte er das Truppenkommando im Orient inne. Im selben Jahr wurde er

Aemilianus (Kaiser)

Kaiser Gallus und sein Sohn Gaius Vibius Volusianus zogen dem Usurpator auf der Via Flaminia entgegen, woraus man schließen kann, dass Aemilianus’ Truppen

Zenon (Kaiser)

Italiens, hatte Romulus Augustulus, den machtlosen letzten Kaiser Westroms (den Basiliskos anerkannt hatte), Anfang September 476 abgesetzt, und bat um

Zenon (Kaiser)

Dem oströmischen Kaiser Leo I. fiel Tarasicodissa auf, als er 466 Papiere vorlegte, die den Sohn des mächtigen Heermeisters Aspar des Hochverrats verdächtig

Julian (Kaiser)

Figur, so Friedrich de la Motte Fouqué (Geschichten vom Kaiser Julian und seinen Rittern, 1818), David Friedrich Strauß (Der Romantiker auf dem Throne der

Julian (Kaiser)

hatte sich in den Nachfolgekämpfen, die mit dem Ende der von Kaiser Diokletian begründeten Tetrarchie ausgebrochen waren, durchgesetzt und so die

Julian (Kaiser)

seinem Großvater Julianus kümmerte sich auch sein Cousin, Kaiser Constantius II., um die Ausbildung Julians. Nach einigen Jahren in Konstantinopel kehrte er

Julian (Kaiser)

Prozess 354 die Hinrichtung seines Bruders Gallus, dem der Kaiser Hochverrat vorwarf, und die eigene Inhaftierung durch Constantius. Viele Forscher, wie etwa

Hadrian (Kaiser)

der friedfertige Nachfolger des Romulus, und vor allem Kaiser Augustus, der Reorganisator des Römischen Reiches nach Beendigung der Bürgerkriege und Begründer

Hadrian (Kaiser)

mit dem eigenen Namen ausstattete. Seit Augustus hatte kein Kaiser Städtegründungen in so großer Zahl und über derart viele Provinzen verteilt vorgenommen.

Decius (Kaiser)

Prestige verbunden war. Um 246 wurde Decius dann von Kaiser Philippus Arabs mit einem wichtigen Kommando an der Donau betraut. Nachdem er im Herbst 248 den

Decius (Kaiser)

232 hatte Decius unter Kaiser Severus Alexander mit dem Konsulat das höchste senatorische Amt bekleidet (wenngleich lediglich als Suffektkonsul). Anschließend

Probus (Kaiser)

Gerald Kreucher: Der Kaiser Marcus Aurelius Probus und seine Zeit (= Historia Einzelschriften. Band 174). Steiner, Stuttgart 2003, ISBN 3-515-08382-0. ()