Jakobsen Hannes in Berlin

Treffer aus Sozialen Netzen

Hannes Jakobsen

Foto
Berlin
Mehr

hannes jakobsen

Foto
Berlin
Mehr

Treffer im Web

Divimove und RTL (Freemantle). YouTuber im TV RauschWebvideo Blog by °|~JoCognito.

nun auch ein ehemaliger YouTube Mitarbeiter bei Divimove. Hannes Jakobsen. Neben Christoph Poropatis, der jetzt für Mediakraft arbeitet, ist er der zweite mir

DIVIMOVE + UFA = nächste Generation von Online Videos | Let's Player Forum

Hannes Jakobsen (Head of Content and Creative Development bei Divimove) führt weiter aus: Unser Ziel ist es, in den nächsten Jahren gemeinsam mit unseren

Die besten 14 Vorträge der re:publica 2015 für WebWorker mit Videos

Tense a.k.a. Nicolas Lindken, Divimove Creative Director Hannes Jakobsen und WWF-Kommunikations-Chef Marco Vollmar zu beantworten. Eine klare Antwort bleiben

Fahrrad-Start-ups wie Cobi, Yerka, Haize und Lock8 sammeln per Crowdfunding Geld und versprechen smartere Bikes. Häufig müssen die Unterstützer lange warten. Lohnt sich das? | Busy Streets

kostete ein vormals freies Tool plötzlich doch Geld, erklärt Hannes Jakobsen, vom Startup Onomo, das Haize entwickelt. ?Das wäre für den Kunden zu teuer

Rockin' Medienforum Mittweida - Kathrin KoehlerKathrin Koehler

dafür mit umso offeneren Worten gaben die Youtube-Netzwerker Hannes Jakobsen und Vincent Grahl von divimove (Berlin) sowie Christoph Krachten und Lukas Klumpe

Rückblick auf die re:publica 2013 ? Es war grandios « SocialNetworkStrategien / Crowdsourcing, Communities, Communitymanagement und Social Media Marketing - von Matias Roskos

ein wenig aus dem Nähkästchen. Mit von der Partie war auch Hannes Jakobsen von Youtube/Google selbst. Und mit Christoph Krachten (Mediakraft) war auch ein

Im Interview: das YouTube Partnernetzwerk DIVIMOVE | Lets-Plays.de

auch der ehemalige Head of Content and Creative Development, Hannes Jakobsen ist mit an Bord, welcher bei Google für YouTube Deutschland tätig war. Starke

Referenzen - Kathrin KoehlerKathrin Koehler

verdienen?, Medienforum Mittweida, mit Christoph Krachten und Lukas Klumpe und Mediakraft Networks sowie Hannes Jakobsen und Vincent Grahl von divimove GmbH.