• 1Filter aktivFilternPassen Sie die Suchergebnisse nach Ihren Bedürfnissen an.
    Links stehen Ihnen dafür diverse Filter zur Verfügung.
  • > 999 Treffer
  • sortieren nach
    Standard
  • Suchmaske einblenden

Inka

Treffer im Web

Inka (Vorname)

Inka Schneider (* 1967), deutsche Journalistin und Moderatorin Inka Wesely (* 1991), deutsche Fußballspielerin Deckname Inka, Danuta Siedzikówna (1928–1946),

Inka (Vorname)

Inka Wesely (* 1991), deutsche Fußballspielerin Deckname Inka, Danuta Siedzikówna (1928–1946), Opfer des Stalinismus in Polen Weiblicher Vorname Theophorer

Inka (Vorname)

Inka Grings (* 1978), deutsche Fußballspielerin Inka Victoria Groetschel (1967–2009), deutsche Schauspielerin Inka Loewendorf (* 1977), deutsche

Inka (Vorname)

Inka Parei (* 1967), deutsche Schriftstellerin Inka Schneider (* 1967), deutsche Journalistin und Moderatorin Inka Wesely (* 1991), deutsche Fußballspielerin

Inka (Vorname)

Inka Loewendorf (* 1977), deutsche Schauspielerin Inka Loreen Minden (* 1976), deutsche Schriftstellerin Inka Müller (* 1976), deutsche

Inka (Vorname)

Inka Müller (* 1976), deutsche Fußballschiedsrichterin Inka Parei (* 1967), deutsche Schriftstellerin Inka Schneider (* 1967), deutsche Journalistin und

Inka (Vorname)

Inka Bach (* 1956), deutsche Schriftstellerin Inka Bause (* 1968), deutsche Schlagersängerin und Moderatorin Inka Essenhigh (* 1969), US-amerikanische Malerin

Inka Bause

Inka Bause, auch !nka oder INKA (* 21. November 1968 in Leipzig), ist eine deutsche Schlagersängerin, Moderatorin und Schauspielerin. Biografie Bause wurde

Inka Bach

Inka Bach (* 27. April 1956 in Ost-Berlin) ist eine deutsche Schriftstellerin. Leben Inka Bach wuchs in Ost-Berlin auf. 1972 floh sie mit ihrer Familie nach

Inka Schneider

Inka Isabel Schneider (* 11. Mai 1967 in Rüsselsheim) ist eine deutsche Journalistin und Moderatorin. Schneiders Vater war 30 Jahre Purser bei der Lufthansa.

Inka Grings

Nach 96 Einsätzen erklärte Inka Grings Ende Juli 2012 ihren Rücktritt aus der Nationalmannschaft. Vor dem EM-Qualifikationsspiel am 19. September 2012 in

Inka (Vorname)

Inka Loreen Minden (* 1976), deutsche Schriftstellerin Inka Müller (* 1976), deutsche Fußballschiedsrichterin Inka Parei (* 1967), deutsche Schriftstellerin

Inka (Vorname)

Inka Victoria Groetschel (1967–2009), deutsche Schauspielerin Inka Loewendorf (* 1977), deutsche Schauspielerin Inka Loreen Minden (* 1976), deutsche

Inka Müller-Schmäh

Inka Müller-Schmäh (* 3. April 1976 in Stendal als Inka Müller) ist eine deutsche Rechtsanwältin und Fußballschiedsrichterin. Sie pfeift für den Berliner

Mythologie der Inka

Inka Gründungslegenden Manqu Qhapaq war der legendäre Gründer der Inkadynastie, die von Cuzco aus ein Reich aufbaute, das in seinen Glanzzeiten über Perú

Inka Victoria Groetschel

„Schlafender Tiger“. Darüber hinaus war Inka Victoria Groetschel seit 1990 auch als Synchronsprecherin tätig (u.a. für die Serie „Emergency Room“), wirkte bei

Inka Loreen Minden

Inka Loreen Minden (* 1976 in Berchtesgaden) ist das Anagramm aus Monika Dennerlein, einer deutschen Autorin, die auch unter den Pseudonymen Lucy Palmer,

Inka Victoria Groetschel

Inka Victoria Groetschel (* 11. August 1967 in Berlin; † 6. März 2009; auch Inka Victoria Barel) war eine deutsche Schauspielerin. Leben 1986 wurde die

Inga-Kichwa

Das Inga-Kichwa (in Standard-Kichwa: Inka Kichwa) ist die sprachlich zum ecuadorianischen Kichwa gehörende Sprache der in Kolumbien lebenden Inga. Wie die

Fußball-Bundesliga 2002/03 (Frauen)

Beste Torschützin der Saison wurde Inka Grings vom FCR 2001 Duisburg mit 20 Toren, wobei sie in zwei Spielen jeweils drei Tore erzielen konnte. Insgesamt

Tomatensaft

Tomatensaft auch das Immunsystem. Es ist bekannt, dass bereits die Azteken, Maya und Inka Tomatensaft zur Herstellung von Arzneigetränken verwendet haben.

Fußball-Europameisterschaft der Frauen 2009/Torschützenliste

Tore. Dazu kommt ein Eigentor. Beste Torschützin des Turniers war Inka Grings mit sechs Toren. Vier Spielerinnen erzielten drei Tore, gefolgt von elf

Palca (Peru)

der spanischen Eroberer gegründet, mit der sie sich gegen die aus dem Tropenwald kommenden Indios unter Führung des Inka Atahuallapa zu verteidigen suchten.

Qhapaq Ñan

Gebiete mit in der Vergangenheit verankerten Kulturen. Das Projekt Inka Naani in Peru führte zu einer Wiederbelebung der Traditionen und mündlichen