• 1Filter aktivFilternPassen Sie die Suchergebnisse nach Ihren Bedürfnissen an.
    Links stehen Ihnen dafür diverse Filter zur Verfügung.
  • 183 Treffer
  • Sortieren nach
    Standard
  • Suchmaske einblenden

Heinrichs Thomas in Mainz

Treffer im Web

Thomas Heinrich Gadebusch

* Fritz Petrick: Gadebusch, Thomas Heinrich (1736–1804). In: Dirk Alvermann, Nils Jörn (Hrsg.): Biographisches Lexikon für Pommern. Band 2 (=

Thomas Heinrich Gadebusch

Thomas Heinrich Gadebusch (* 11. August 1736 in Stolp in Hinterpommern; † 2. April 1804 in Stockholm) war ein deutscher Staatsrechtler und Historiker in

Thomas Johann Heinrich Mann

Thomas Johann Heinrich (genannt Henry) wurde als zweites Kind von Johann Siegmund Mann jr. (1797–1863) und Elisabeth Marty (1811–1890) geboren. Er hatte

Heinrich Thomas von Karcher

Heinrich Thomas von Karcher (bis 1813 Heinrich Thomas Karcher; * 24. Januar 1773 in Saarbrücken; † 24. Juli 1824 in Paris) war diplomatischer Vertreter für

Thomas Johann Heinrich Mann

Thomas Johann Heinrich Mann (* 22. August 1840 in Lübeck; † 13. Oktober 1891 ebenda) war ein Lübecker Kaufmann, Senator und Vater der beiden Schriftsteller

St.-Thomas-Kirche (Damshagen)

1914–1934 Thomas Heinrich August Hildebrandt, war ab 1914 Feldlazarettinspekteur. 1934 Wilhelm Jetter (aus Hamburg), machte sich als Homöopath einen Namen.

Heinrich Schmidt

Heinrich Friedrich Thomas Schmidt (1780–nach 1829), deutscher Maler, Kupferstecher und Radierer Heinrich Jakob Schmidt (1897–1974), deutscher Kunsthistoriker

Thomas Wördehoff

Thomas Heinrich Wördehoff (* 1953 in Kierspe) ist seit 1. September 2009 Intendant der Ludwigsburger Schlossfestspiele. Leben Wördehoff studierte

Thomas Mann (Begriffsklärung)

Thomas Johann Heinrich Mann (1840–1891), deutscher Kaufmann und Senator in Lübeck

Thomas von Randow

Thomas Viktor Heinrich Nertus Wilhelm Giselher Karl Gero von Randow (* 26. Dezember 1921 in Breslau, Schlesien; † 29. Juli 2009 in Hamburg), Pseudonym

Peer (Band)

Berliner Bands, Marv Thomas beispielsweise war zuvor bei Hund am Strand. Im Juni 2009 verließ Karsten Dauwe die Band und wurde durch Thomas Heinrich ersetzt.

Gottschalk von Wickede

Thomas Heinrich Elisabeth (1633–1658), verheiratet mit Lucas Stauber Gottschalk, Mitglied der Zirkelgesellschaft (Nr. 412) Johann, Mitglied der

Liste der Biografien/Gad

Gadebusch, Thomas Heinrich (1736–1804), deutscher Staatsrechtler und Historiker in schwedischen Diensten Gädechens, Ingo (* 1960), deutscher Politiker (CDU),

Anton Köhler

von Brömbsen. Eine andere Tochter war mit Alexander von Lüneburg verheiratet, eine weitere, Agnete, heiratete den Ratsherrn Thomas Heinrich von Wickede.

Wickede (Adelsgeschlecht)

Thomas Heinrich von Wickede († 1676), 1672 Ratsherr in Lübeck Thomas von Wickede (1646–1716), Bürgermeister der Hansestadt Lübeck Melchior Thomas von Wickede

Liste der Biografien/Voi

Voigt, Thomas Heinrich (1838–1896), deutscher Maler und Hoffotograf Voigt, Udo (* 1952), deutscher Rechtsextremist und Politiker (NPD), Parteivorsitzender

Liste der Biografien/Wic

Wickede, Thomas Heinrich von (1632–1676), Ratsherr der Hansestadt Lübeck Wickede, Thomas von († 1527), Bürgermeister von Lübeck Wickede, Thomas von

Heute (Fernsehsendung)

die Sendungen von Fornoff. In dieser Zeit moderiert auch Carsten Rüger vertretungsweise die 19-Uhr-Ausgabe. Neuer heute-Redaktionsleiter wurde Thomas Heinrich.

Staufer-Kaserne

dazu führten, dass der Kommandeur der Kaserne, Oberst Thomas Heinrich Schmidt sowie zwei weitere Stabsoffiziere und zwei Unteroffiziere umgehend auf

An der Untertrave

An der Untertrave 34, Die Eiche, 1873 errichteter Kornspeicher im Stil des Historismus, erbaut für Thomas Johann Heinrich Mann An der Untertrave 39, zwischen

Gadebusch (Begriffsklärung)

Thomas Heinrich Gadebusch (1736–1804), deutscher Staatsrechtler und Historiker in schwedischen Diensten

Gerhard Schiedewitz

Im Jahre 1964 wurde er als Nachfolger von Heinrich Thomas Chefredakteur in Neubrandenburg und gleichzeitig Mitglied der SED-Bezirksleitung. Ab 1972 hatte er

Reichsarchiv (Schweden)

der Gadebuschsammlung des Greifswalder Historikers Thomas Heinrich Gadebusch lagert dort zum Beispiel die größte private Sammlung von Dokumenten zur Geschichte

Qafiz

Samuel Ricard, Thomas Heinrich Gadebusch: Handbuch der Kaufleute: oder Allgemeine Übersicht und Beschreibung ..., Band 2, Verlag Anton Ferdinand Röse,