• 0Filter aktivFilternPassen Sie die Suchergebnisse nach Ihren Bedürfnissen an.
    Links stehen Ihnen dafür diverse Filter zur Verfügung.
  • 6 Treffer
  • sortieren nach
    Standard
  • Suchmaske einblenden

Heck Anton in Regensburg

Treffer aus Sozialen Netzen

Anton Heck

Regensburg
Mehr

Treffer im Web

Abtei Oelenberg

Anton Hecker: Ein Besuch bei den Trappisten auf Oelenberg i. E. Reise-Erinnerung. Wörishofen 1904. Friedrich Sacerdos: Die Augustinerpropstei Oelenberg im

SV Immerath 1911 e.V. – Das Virtuelle Museum der verlorenen Heimat

Ludwig Voß, Heinz Mehl, Dr. Schmitz, Franz Klos, Damian Klos, Anton Hecker, Leo Esser, Hans Oellers, Manfred Jäger, Franz-Theo Schurf, Marko Temburg und

Familienbrauerei Wildbräu-Grandauer - Wildbräu Historie

Im selben Jahr veräußerte der Heckerbräu Anton Hecker seinen ganzen Grafinger Besitz und erwarb stattdessen das Café „Union“ in München. Der neue Eigentümer

Albertus-Magnus-Gymnasium Köln

Karl Anton Heck, 1935–1937 Heinz Kopfermann, 1937–1945 Watermann, 1947–1949 Honnefelder, 1949–1962 Herr Limbach, 1963–1965 Herr Körner, 1966–1972 Richard

Gymnasium Kreuzgasse

Karl Anton Heck 1937–? (zuvor Schulleiter des Albertus-Magnus-Gymnasiums, Köln) Johannes Klinkenberg 1945–1954 Karl von der Lieck 1954–1973 Erwin Kelmes